Professionalität in jedem Arbeitsgang

Unterschiedlichste Kabelausführungen sorgen dafür, dass der Elektriker nahezu regelmäßig verschiedene Kabelverschraubungen mit unterschiedlichen Durchmessern, in meist dünnen Blechen, zu verarbeiten hat. Mit dem Cimco-Stufenbohrer wird nicht nur wertvolle Arbeitszeit gespart, sondern auch die Verletzungsgefahr deutlich reduziert. Mit diesem professionellen Stufenbohrer des Werkzeugherstellers aus Remscheid, erledigen sich drei Arbeitsgänge in einem: Zentrieren, Bohren und Entgraten.
Die hohe Maßgenauigkeit und Standzeit ist gerade für den professionellen Einsatz bei Stufenbohrern ein unbedingtes muss. Durch die einfach auswechselbare Zentrierspitze, das Ablesen des Bohrdurchmessers direkt am Werkzeug und die Abstufungen von Kern- und Durchgangslöchern werden hier laut Cimco neue Maßstäbe gesetzt.

Der HSS-Stufenbohrer ist speziell für Kabelverschraubungen in der Elektromontage konzipiert und bestens geeignet für den Einsatz in Hand- und Ständerbohrmaschinen. Material wie Bleche und Platten, Profile und Rohre aus Stahl, Messing, Kupfer, Aluminium, Kunststoff, Holz, etc. bis 3 mm Stärke ist mit diesem professionellen Werkzeug zu bearbeiten.

Weitere Informationen beim Elektro-Fachgroßhändler vor Ort, oder direkt bei Cimco auf der Internetseite.

ähnliche Beiträge