WAGO Kontakttechnik: Winsta

Elektroinstallation perfekt gesteckt

Das Winsta-System bildet die elektrische Schnittstelle von der Energieversorgung und -verteilung bis zu den Verbrauchern (z.B. Leuchten) und schließt hierbei die Informationstechnik (Busleitungen in der Gebäudeautomation) mit ein.

Winsta ist ein Steckverbindersystem, das optimal auf die Anforderungen in der Gebäudetechnik ausgelegt ist. Es macht die Elektroinstallation streckbar und dadurch sicher, fehlerfrei und schnell. Mit vorgefertigten und qualitätsgeprüften Komponenten, wie z.B. Leitungen, Verteiler usw., lässt sich die Installationszeit auf der Baustelle auf ein Minimum reduzieren. Das Winsta-System bildet die elektrische Schnittstelle von der Energieversorgung und -verteilung bis zu den Verbrauchern (z.B. Leuchten) und schließt hierbei die Informationstechnik (Bus in der Gebäudeautomation) mit ein.

Die Winsta- Familie besteht aus Winsta Mini, Mini Special, Midi, Midi Special, Maxi, RD, KNX und IDC.

Alle Vorteile im Überblick:
  • Fehlsteckgeschützt und wartungsfrei
  • Push-in Cage Clamp-Federanschlusstechnik für das direkte Stecken eindrähtiger Leiter
  • Hohe Variantenvielfalt an Steckern und Buchsen, Snap-In-Gerätesteckverbindern, Steckverbindern für Leiterplatten, Verteilern, konfektionierten Leitungen sowie Verteilerboxen zur Erfüllung aller Anforderungen
  • Minimale Produktgröße
  • Individuelle und eindeutige Kennzeichnung der Komponenten durch Bedruckung und Farbe

Produkt bewerten

10 Prämienpakete übrig.

Melden Sie sich an, um dieses Produkt zu bewerten.

So einfach nehmen Sie teil