Primo Plus: Der schlüsselfertige Installationsverteiler bis 1600 A

 

Die Vorteile für den Schaltanlagenbauer und Installateur (mit eigener Werkstatt) liegen dabei klar auf der Hand: Neben einem hohen Maß an Flexibilität durch ein komplett modulares Baukastensystem und einer einfachen Montage der vorkonfektionierten System-Baugruppen ist vor allem eine schnelle Lieferung von individuellen Lösungen durch fertige Systembaugruppen laut Hersteller ein starker Pluspunkt. Dabei sind alle Systemkomponenten typgeprüft und ÖVE konform.

 

Einfache Montage und kurze Lieferzeiten

Primo Plus, das modulare System für Installationsverteiler bis 1600 A bietet durch einfache Montage und vorkonfektionierte System-Baugruppen kürzere Lieferzeiten. Die Montage erfolgt durch lokale Schaltanlagenbauer und Installateure. Somit erhalten Planer eine schlüsselfertige Lösung für den sofortigen Einsatz. Durch die Kunststoffabdeckungen besteht ein echter Berührungsschutz und durch die offene Leitungsführung entsteht kein Wärmestau im Kabelkanal. Die Bohrschablonen ermöglichen eine Ein-Mann-Montage und das erspart somit Zeit sowie Kosten.

 

Marijan Ponjarac, Leiter Team PAE Geschäftsbereich Partner Projects bei Schneider Electric meint dazu: „Nach den Erfolgen von Prisma Plus und Pragma Plus folgt mit Primo Plus der nächste innovative Schritt der schlüsselfertigen Installationsverteiler »Made in Austria«!”

 

www.schneider-electric.at

 

ähnliche Beiträge