Planerfachtag 2016: die Herausforderungen der Zukunft

Wie wollen wir in Zukunft wohnen, wie schlau werden unsere Gebäude sein und was sollten Planer jetzt schon dazu wissen? Antworten auf diese Fragen gibt der Planerfachtag am 29. November 2016 in den Räumen der Industriellen Vereinigung in Wien. Die Veranstaltung des Fachausschusses Elektroinstallationstechnik in Kooperation mit 17 Vertretern der Elektroindustrie, der Bundessparte Handel, dem Bundesgremium Elektrohandel und der e-Marke soll das entsprechende Fachwissen sowie wichtige Informationen zu Trends und technischen Entwicklungen aufzeigen. Die Veranstaltung richtet sich speziell an Planer und Ingenieurbüros sowie an Interessierte aus Elektroindustrie und Elektrik. Zu den Themen der Vorträge zählen Energieeffizienz, Normgerechtes Planen, Smart Building sowie Human & Digital Light. Damit soll ein ein neues Licht auf Gegenwart und Zukunft des Bauens geworfen werden.

„Der Planerfachtag zeichnet sich durch besonders hochkarätige und vor allem herstellerneutrale Vorträge aus erster Hand aus“, erklärt Alexander Rupp, Vorsitzender des Fachausschusses Elektroinstallationstechnik. „Dabei wurden ganz gezielt Themen gewählt, die bereits jetzt in der Praxis wichtig sind, aber auch in der nahen Zukunft an Bedeutung gewinnen werden. Die Auswahl umfasst die Bereiche Energieeffizienz, normgerechtes Planen, Smart Building und Human & Digital Light.“

Die Keynote übernimmt Ing. Josef Witke, Bundesinnungsmeister Elektrotechnik und er geht darin auf die Zusammenarbeit von Elektrotechniker und Planer ein.
Für Unterhaltung sorgt der Kabarettist Oliver Hochkofler mit seiner humoristischen Betrachtung der Branchen Planungsbüros und Elektrotechniker.

Die Fachvorträge werden durch eine große Networking- und Information-Area ergänzt, in der rund 20 Aussteller für Gespräche zu den aktuellen Trends und Lösungen zu allen Fachtag-Themen zur Verfügung stehen. Natürlich ist auch für das kulinarische Wohl gesorgt, das zum Netzwerken untereinander in den Pausen einlädt.

Alle Informationen zum Programm und zur Anmeldung:
planerfachtag.at
Dienstag, 29. November 2016, 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr
Haus der Industrie, Schwarzenbergplatz 4, 1030 Wien

Bild: Franz Helmreich Fotografie

ähnliche Beiträge