Bild: Bilton International GmbH

Bilton LED-Module in Venezuela

Perfekt integriertes Licht

Lineare LED-Lichtlösungen von Bilton setzten sich immer mehr auch außerhalb von Europa durch. Die Design Group Latinamerica (DGLA – www.dg-la-com) vertraut bei der Umsetzung seiner außergewöhnlichen architektonischen Projekte auf flexible LED-Module aus Österreich.

Ein schönes Beispiel wie man Bilton LED-Lichtlinien perfekt in ein Bauprojekt integrieren kann, zeigt die Design Group Latinamerica mit diesem Apartment in Lecheria, einer Küstenstadt von Venezuela. Dabei wurde auf das bewährte Konzept mit dem Aluminiumprofil XT02 und der Abdeckung SX03 gesetzt. Eingesetzt wurde ein LED-Modul mit 600 Lumen und einer Lichtfarbe von 3.000 K. Die LED-Beleuchtung von Bilton sorgt – zusammen mit dem modernen Mobiliar – im Wohnzimmer, Küche und Esszimmer, sowie in den Schlafräumlichkeiten und Badezimmer für faszinierende Detailbeleuchtungen und ein rundum harmonisches Ambiente.

Weitere Informationen zu den Projekten von Bilton unter www.biltongroup.com

Quelle: Bilton International GmbH

ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen