Ökostromnovelle beschlossen

Drastisch gesunkene Erzeugerpreise, sowie die Erhöhung der Restwasserabgabe bei gleichzeitig notwendigem hohem Investitionsbedarf für Fisch- bzw. Organismenwanderhilfen, sorgen für eine immer stärker werdende Gefährdung der Kleinwasserkraft in Österreich. Immerhin wurde vor dem Sommer nach mehr als 3jährigen Verhandlungen die sogenannte „kleine“ Novelle des Ökostromgesetzes beschlossen. 

 Weitere Informationen sind unter www.eCarandBike.com zu finden

Quelle: Kleinwasserkraft Österreich

Bild: Fotolia