OBO Construct – Elektroplanung leicht gemacht

Bei der Elektroplanung von Gebäuden sind zahlreiche Aspekte zu beachten.
Welche Kabel und Abschottungs-Systeme werden in Rettungswegen benötigt?
Mit welchem Volumen und Gewicht dürfen Kanäle oder Trassen maximal belegt werden?
Welche Menge an Montagematerial wird benötigt?
Das sind nur einige der Fragen, die im Vorlauf der Installationen und Ausschreibungen geklärt werden müssen.

Unter der Bezeichnung OBO Construct bietet OBO elektronische Planungshilfen, die Ingenieuren, Architekten und Elektroinstallateuren die Projektierung von Elektroinstallationen erleichtern.
Ob als browserbasierte Software, als CAD-Plugin oder als App für Mobilgeräte – OBO Construct bietet Hilfe bei der Planung von Brand- und Überspannungsschutzmaßnahmen, Unterflurelektroinstallationen und Kabeltrag-Systemen.

Die Planungshilfen lassen sich intuitiv bedienen. Sie führen den Anwender durch die einzelnen Schritte des Planungsprozesses. An entscheidenden Stellen fragen sie konkrete Daten ab, etwa Maße, Belastungswerte oder Schutzanforderungen. Schritt für Schritt gelangt der Anwender zu Produkten, die für seine Anforderungen geeignet sind. Während des Prozesses erhält er alle relevanten Informationen auf einen Blick. Ist die Planung beendet, lassen sich die notwendigen Unterlagen wie Stücklisten oder Ausschreibungstexte generieren – und damit weitere Arbeit sparen.

Derzeit bietet OBO seine Construct Planungshilfen für drei Plattformen an:

  • für die Planung auf der Basis von AutoCAD
  • die browserbasierte Planung sowie
  • die Planung auf Mobilgeräten mit Hilfe von Apps.

Komplexe Planung auf Basis von AutoCAD
Das OBO Construct BSS ist nutzbar auf jedem Computer mit Internetzugang und Browser und als App für die schnelle mobile Anwendung. (Bild: OBO Bettermann)Müssen Planungsprofis komplexe Zeichnungen erstellen und dabei Kabeltrassen aller Art berücksichtigen, erhalten sie mit dem KTS CAD-Modul eine wertvolle Unterstützung. Auf Basis von Autodesk AutoCAD ermöglicht das AutoCAD-Plugin, Kabelrinnen, Gitterrinnen, Kabelleiter und Weitspannsysteme direkt in die bestehenden Zeichnungen zu integrieren.
Erzeugte Bauteile lassen sich auch auf Rechnern abbilden, auf denen OBO Construct KTS CAD nicht installiert ist. Zeichnungen, inklusive der erzeugten Bauteile, können somit
problemlos zwischen den Projektbeteiligten ausgetauscht und weiterverarbeitet werden.
Das Plugin ermöglicht zusätzlich die Arbeit mit 3D-Plänen, da es realistische 3D-Objekte der Bauteile erzeugt. Dank der dreidimensionalen Planung können beispielsweise Konflikte mit anderen Gewerken im digitalen Gebäudemodell sofort erkannt werden. Planern und Architekten ist es mit OBO Construct KTS CAD möglich, eine detaillierte Trassenplanung anhand des Gebäudegrundrisses durchzuführen. Sie erhalten eine vollständige Trassenplanung sowie übersichtliche Stücklisten. Befestigungspunkte können unter Angabe der Stützabstände berechnet werden.
In die neueste Version von OBO Construct KTS CAD-Modul ist zusätzlich das bekannte OBO Cablefilling integriert. Die lokal ausgeführte Software berechnet die Kabelbelegung von Kabeltrag-Systemen und ermöglicht die effiziente Auswahl geeigneter OBO-Kabeltrassen.

Einfache und unabhängige Planung im Internet
Unabhängig von der CAD-Lösung bietet OBO zur Planung von Kabeltrag-Systemen die browserbasierte Software OBO Construct KTS WEB an. Auch hierbei lassen sich Stücklisten der gezeichneten Bauteile generieren. Die Nutzer können sich einloggen, ihre erstellten Zeichnungen abspeichern und diese von jedem Computer aus online wieder abrufen.
Das Modul OBO Construct Überspannungsschutz WEB fragt gezielt die Eigenschaften des zu schützenden Gebäudes ab und führt sicher zu den passenden Überspannungsschutzgeräten. Anwender können bequem verschiedene Gebäude sowie Haupt- und Unterverteilungen mit den jeweils gewählten Überspannungsschutzprodukten verwalten.
Einen ähnlichen Planungsansatz verfolgt OBO Construct BSS WEB, die browserbasierte Software zur Planung von Brandschutzmaßnahmen. Nach der Eingabe der Eckdaten für die benötigte Brandschutzabschottung erhält man eine Übersicht über die zugelassenen Abschottungssysteme sowie über notwendiges und optionales Systemzubehör. So kann zielgerichtet eine persönliche Merkliste erstellt, bearbeitet und exportiert werden. Mit OBO Construct BSS WEB erhält der Planer Sicherheit, dass seine Anforderungen durch passende Produkte abgedeckt werden.
Relevante Normen, Zulassungen sowie praktische Erfahrung – all dies fließt bei der Entwicklung der OBO Construct Web-Module mit ein. Die Software lässt sich auf jedem Computer mit Internetzugang und Browser nutzen.

Mobile Planung per APP
Mit der OBO Construct BSS APP werden Smartphones und Tablets zu nützlichen Helfern bei der Produktsuche. Bei der Entwicklung achtete OBO auf eine besonders benutzerfreundliche Bedienung und übersichtliche Darstellung. In kurzer Zeit ermittelt die App die für das jeweilige Projekt benötigten Brandschutzsysteme. Sie bietet den vollen Umfang des OBO Construct BSS-Moduls und ermöglicht eine mobile Planung und Materialberechnung. Praktisch: Die Stückliste kann direkt per E-Mail verschickt werden.
Die OBO Construct BSS APP ist für Android- und Apple-Geräte über den Google Play Store sowie über den iTunes App Store verfügbar.

Neben dem bekannten BSS Planungstool gibt es noch eine Vielzahl anderer Module. (Bild: OBO Bettermann)Neues Planungstool für Unterflur-Systeme
Mit dem neuen browserbasierten OBO Construct UFS ist es möglich, komplette Planungen von estrichüberdeckten Unterflursystemen, Geräteeinbausystemen sowie Steckdosen, Multimedia- und Datentechnikdosen zu realisieren.
Insbesondere Installateure und Planer, die keine umfassenden Produktkenntnisse im Bereich Unterflur haben, profitieren von der professionellen Software-Unterstützung. In wenigen Schritten und mit intelligenten Abfragen führt das Programm den Anwender sicher zum geeigneten Produkt – unabhängig davon, ob der Anwender die OBO-Systeme bereits kennt oder sich passende Unterflursysteme vorschlagen lassen möchte. Nach Eingabe aller relevanten Daten errechnet das System die Mengen, erstellt Stücklisten und generiert Ausschreibungstexte.

Alle Informationen und Dokumente gut vernetzt
Die OBO Construct Software ist die ideale Ergänzung zu einer persönlichen Beratung bei der Installationsplanung. In allen OBO Construct-Modulen finden die Kunden übersichtliche Produktinformationen sowie eine direkte Verlinkung zum OBO Online-Katalog, in dem weiterführende Informationen und Dokumente zu finden sind.

ähnliche Beiträge