Notlicht 2012

Um alle Bereiche der Lichttechnik entsprechend abdecken zu können haben sich im Rahmen der LTG Arbeitskreise gebildet, diese Arbeitskreise geben in regelmäßigen Abständen ihr Wissen in Fachveranstaltungen weiter. Zu diesem Zweck findet am 17.10.2012 eine Veranstaltung des Arbeitskreises Notbeleuchtung mit dem Titel Notlicht 2012 – Aktuelles aus Normen statt. Ziel der Veranstaltung ist es, Planern, Errichtern, Sicherheitsfachkräften, Betreibern und allen anderen Interessierten einen aktuellen Stand der Normung im Bereich Notbeleuchtung zu vermitteln. Der Vorsitzende des Arbeitskreises, Ing.Dietmar Nocker, erklärt zum Zweck der Veranstaltung: „Speziell im Bereich der Notbeleuchtung gibt es eine Vielzahl von Normen, die es zu beachten und zu kennen gilt, dieses Wissen ist für eine fachgerechte Umsetzung in der Praxis essenziell, wir wollen bei dieser Veranstaltung unseren Teilnehmern einen Überblick über die bereits bestehenden Normen geben und natürlich auch über die aktuellen Änderungen berichten!” Um der Praxis möglichst nahe zu kommen wird es auch einen praktischen Teil geben, hier werden die Inhalte des Seminars noch einmal in realen Situationen vertieft. Die Vortragenden stehen an diesem Tag natürlich gerne zu allen Fragen Rede und Antwort, wer sich schon einmal einen Vorgeschmack holen möchte, kann sich vorab auch schon auf der Website des Arbeitskreises erste Informationen holen. Um einen passenden Rahmen für alle Teilnehmer zu schaffen, wurde als Ort für die Veranstaltung das Hotel Böck in Brunn am Gebirge gewählt. Die Anmeldung zur Veranstaltung Notlicht 2012 – Aktuelles aus Normen kann auf der Website der LTG vorgenommen werden.

 

www.notbeleuchtung.at

 

www.ltg.at

ähnliche Beiträge