Neuheiten, Weiterentwicklungen und Optimierungen

Speziell bei Sanierungen und Modernisierungen ist eine Vernetzung via WLAN und eine entsprechende Schnittstelle die beste Lösung. Sie ist über den G1 mit WLAN jetzt möglich. (Quelle: Gira)Gira E3 führt die Serie außergewöhnlich ansprechender Schalterprogramme von Gira fort. Die weiche Formensprache und dezente Farben geben der modernen Gebäudetechnik ein ebenso zeitgemäßes wie sympathisches Gesicht. Weil auch Gira E3 für das System 55 entwickelt wurde, bietet es bereits mehr als 300 Funktionen der intelligenten Gebäudetechnik.

Für die Visualisierung und Steuerung eines KNX Systems über mobile Geräte war bislang der Gira HomeServer die Voraussetzung. Mit dem neuen Server Gira X1 ist es in Zukunft möglich, verschiedene Funktionen in einem Gebäude zu visualisieren und zu automatisieren. Gira X1 ist der Grundstein für eine einfache und kostengünstige KNX Installation.

Gira E3 führt die Serie außergewöhnlich ansprechender Schalterprogramme von Gira fort. (Quelle: Gira)Gira G1 ist dem Fachhandwerk bereits als leistungsstarke und vielseitig nutzbare Bedienzentrale für das KNX System bekannt. Bislang konnte der Gira G1 nur via LAN-Kabel mit der Gebäudetechnik verbunden werden. Speziell bei Sanierungen und Modernisierungen ist eine Vernetzung via WLAN und eine entsprechende Schnittstelle die beste Lösung. Sie ist über den G1 mit WLAN jetzt möglich: einfach, schnell und sauber, ganz ohne baulichen Aufwand.

Mit dem neuen Server Gira X1 ist es in Zukunft möglich, verschiedene Funktionen in einem Gebäude zu visualisieren und zu automatisieren. (Quelle: Gira)Außerdem zeigt Gira auf der Light+Building eigene Bedienelemente für ZigBee® Light Link und das Gira KNX RF System, mit dem sich eine KNX Installation per Funk erweitern oder ergänzen lässt, den um eine Augmented Reality-Funktion erweiterten Gira Designkonfigurator sowie den neuen Gira Türkommunikations-Konfigurator. Außerdem vorgestellt werden zwei innovative Online-Plattformen.

Halle 11.1, Stand B16 und B32

ähnliche Beiträge