(Bild: Schneider Electric Ges.m.b.H.)

Schneider Electric präsentiert neue Webinarreihe:

Neuheiten kennenlernen und Wissen vertiefen

Schneider Electric hat von Experten für Experten ein umfassenden Webinarprogramm zu vielfältigen Themen konzipiert, die Wissen zu Themen wie Smart Home, KNX, Gebäudeautomation, Elektromobilität, Neuheiten Light+Building, Normen uvm. vertiefen.

Schlagworte wie Konnektivität, Automatisierung, Cloud, Last- und Lademanagement oder intelligente Netze in Arealen beherrschen derzeit die Diskussionen rund um die Gebäudetechnik. Sie alle ordnen sich dem Megatrend Elektrifizierung unter. Die Herausforderungen, denen wir angesichts schwindender Ressourcen und der Folgen des Klimawandels gegenüberstehen, können wir nur mit gesteigerter Effizienz und nachhaltig wirkenden Techniken meistern. Denn es gilt, das Energiedilemma der kommenden Jahre zu lösen: Der stetig steigende Energiebedarf muss gedeckt werden – bei gleichzeitig drastischer Reduzierung der CO2-Emissionen. Der Weg aus diesem Dilemma führt über die Digitalisierung. Als Energiespezialisten entwickelt Schneider Electric daher Lösungen für Kunden, die einerseits – simpel ausgedrückt – einfach ihren Job machen, wie beispielsweise Schalten und Schützen, und andererseits intelligent miteinander kommunizieren. Schneider Electric vernetzt Produkte, um Energieeffizienzen zu erzielen, um Bedienkomfort zu steigern, Energiekosten zu senken und um das übergeordnete Ziel der CO2-Reduzierung zu erreichen.

Mit welchen neuen Produkten Schneider Electric dieses Vorhaben umsetzen will, zeigt der Energiespezialist im Zuge seiner Präsentation der Light + Building Neuheiten.

Unter dem folgenden Link sind die Light+Building Highlights 2020 im Überblick zu finden. Anschaulich präsentiert durch Kurzvideos der Schneider Electric Produktspezialisten und der Neuheitenbroschüre.

Light+Building Highlights 2020

Interessierte können Ihr Wissen zu aktuellen Themen und den Neuheiten noch vertiefen. Einfach die neue Webinarreihe von Schneider Electric besuchen!

Themen, Termine sowie Anmeldemöglichkeit unter: Schneider Electric Webinaren

Quelle: Schneider Electric Austria Ges.m.b.H.

ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen