Neuer Key Account Manager

Der gebürtige Badener ist zentraler Ansprechpartner für Key Account Kunden im Pre- und Aftersalesbereich. Als erste Ansprechperson in Punkto Key Account gehören zu seinen primären Aufgaben die Akquise von neuen Kunden sowie die Ausweitung und Festigung von Geschäftsbeziehungen, die Durchführung von Markt- und Potentialanalysen als auch die Markt- und Wettbewerbsbeobachtung in Österreich.

Franz Retzl ist verheiratet und Vater von zwei Töchtern. Nach Absolvierung der Reifeprüfung an der Bundeshandelsakademie in Baden startete er seine berufliche Laufbahn als Key Account Manager bei der Deutschen Post. Als Gebietsleiter bei Continentale Frachten Revision KG sowie Vertriebsmanager bei Federal Express GmbH sammelte er praxisrelevante Erfahrungen, welche er als Key Account Manager bei der Österreichischen Post AG gezielt einzusetzen wusste. Vor dem Einstieg bei Sortimo Österreich war Franz Retzl unter anderem für die Weiterentwicklung des Key Account Managements, Neukundenakquise sowie für die Markt- und Potentialanalyse bei der Österreichischen Post AG tätig.

Die Entscheidung für Sortimo
„Als Transport und Logistik Fachmann interessiere ich mich schon seit Beginn meiner beruflichen Tätigkeit für alle Facetten des Transportierens und der Mobilität. Ich weiß, dass allen Logistikern und Fuhrparkmanagern effizientes und sicheres Arbeiten ein Anliegen ist. Das Know-how von Sortimo in diesem Bereich hat mich beeindruckt. Ich bin überzeugt, dass die Flexibilität und Innovationskraft der Sortimo Produkte einen wichtigen Beitrag für die Zukunft von Mobilität, Sicherheit und Effizienz leisten“, erklärt Franz Retzl.

Sortimo ist seit 20 Jahren am österreichischen Markt für seine Kunden vertreten. Durch das flächendeckende Stations-und Partnernetzwerk ist eine regionale Betreuung gewährleistet.

ähnliche Beiträge