Claris evolution
Die »Claris evolution« kann per »BasicDIM wireless« drahtlos gesteuert werden. (Bild: Zumtobel)

Zumtobel präsentiert »Claris evolution«

Neue Rasterleuchte in dritter Generation

Zumtobel setzt die Geschichte von »Claris« in der 3. Generation fort und präsentiert die Rasterleuchte in ihrer bislang modernsten Form. Laut Hersteller trägt »Claris evolution« den hohen Anspruch der vorangegangenen Generationen durch ihre konsequente Formensprache und innovative LED-Technologie hinüber in die Zukunft. Im Vordergrund der Weiterentwicklung stand dabei die Reduktion auf das Wesentliche: Zumtobel zufolge wurden die Abmessungen unter genauer Beibehaltung der Original-Proportionen gezielt verringert, was die Pendelleuchte in ihrem Design moderner, minimalistischer und kompromissloser erscheinen lässt.

Die Pendelleuchte nimmt sich in ihrem Erscheinungsbild zurück und integriert sich so in die Innenraumgestaltung. Zusätzlich ist sie in den Farben Schwarz, Weiß, Bronze und Silber erhältlich. In Verbindung mit den möglichen Farbvariationen der Lichtkammern Schwarz, Weiß und Silber – jeweils in den Ausführungen glänzend und matt – ergeben sich insgesamt 24 verschiedene Farbkombinationen.

Durch die Ausgewogenheit zwischen direktem und indirektem Lichtanteil entsteht eine angenehme Raumatmosphäre und ergonomisches Arbeitslicht, so der Hersteller. Die »Claris evolution« verfügt über eine Lichtausbeute von 151 Lumen pro Watt.

Bestehende »Claris« Lichtlösungen können mittels Adapter aufgerüstet werden: Während Aufhängeseile und Stromkabel weiterhin genutzt werden, wird ausschließlich die Leuchte ausgetauscht. Zusätzlich kann die »Claris evolution« per »BasicDIM wireless« drahtlos gesteuert werden. Das Steuermodul der Schwestermarke Tridonic lässt sich in bestehende Leuchten integrieren, baut automatisch ein Mesh-Kommunikationsnetzwerk über Bluetooth auf und ermöglicht dadurch eine drahtlose Kommunikation mit bis zu 127 Leuchten.

Herstellerangaben:

  • Treiber in Gehäuse enthalten, kein zusätzlicher Kasten
  • Doppelte Längen (2,4 + 3 Meter) mit nur 2 Abhängepunkten
  • 24 verschiedene Farbkombinationen
  • Gehäusefarbe wahlweise in Weiß, Silber, Schwarz oder Bronze
  • Raster wahlweise in Weiß, Silber oder Schwarz – jeweils matt oder glänzend
  • Umrüstung vorhandener Claris-Installationen möglich
  • Lichtstrom (lm): 4400 lm, 6000 lm /  Farbtemperatur (K): 3000 K; 4000 K / Farbwiedergabe (CRI): 80 / Lichtausbeute (lm/W): 151 lm/W
  • Schutzart (IP): IP 20
  • Material: Aluminium, PC
  • Stoßfestigkeit (IK): IK 03
  • Lebensdauer: L90 @ 50 000 Stunden
  • LED-Treiber: Mit DALI dimmbar

 

Weitere Informationen: zumtobel.com

ähnliche Beiträge