Neue Perspektiven für Photovoltaik in Europa

Folgende Messeveranstaltungen der Reeco-Gruppe haben das Thema Photovoltaik als Schwerpunkt: InEnerg Erneuerbare Energien + Energieeffizienz in Breslau, Renexpo Water & Energy in Belgrad, Renexpo Poland in Warschau, Renexpo BiH in Sarajewo sowie Renexpo PV & Energy Storage in Salzburg.

Die InEnerg Erneuerbare Energien + Energieeffizienz Messe (11.-12. April 2017, Breslau) stellt einen wichtigen Treffpunkt für die Profis und Experten auf diesem Gebiet dar, für den Austausch über die neuesten Informationen zum Thema polnische PV-Branche. Im Rahmen der Messe veranstaltet Reeco zusammen mit dem Polnischem Photovoltaik-Verband (PV Poland) zum zweiten Mal den Workshop: »Photovoltaik – richtig investieren und richtig installieren«. Experten aus der Branche teilen ihr Wissen und Erfahrungen und berichten über Möglichkeiten der Fehlervermeidung.

Die nächste internationale Veranstaltung, die sich an interessierte Spezialisten und Experten in der Photovoltaik-Branche richtet ist die Renexpo Water & Energy Messe Renexpo, die vom 25.- 27. April 2017 in Belgrad stattfindet. Im Rahmen der Messe findet u.a. die 1. Internationale Photovoltaik-Konferenz statt. Die Konferenz gibt einen Überblick über die Entwicklung der PV-Märkte in Europa und der Welt. Des Weiteren werden Perspektiven für die Entwicklung der PV-Branche in Serbien, Mazedonien, Montenegro, Bosnien und Herzegowina präsentiert.

Die Internationale Messe für Erneuerbare Energie und Energieeffizienz Renexpo Poland in Warschau zählt seit mehreren Jahren zu den wichtigsten Treffpunkten der Photovoltaik-Branche in Polen und nicht nur. Gerade hier werden sich vom 25. bis 27. Oktober 2017 zahlreiche Firmen der Photovoltaik-Branche in Polen treffen. Zum siebten Mal findet in Zusammenarbeit mit dem Polnischen Photovoltaik-Verband (PV Poland) die Internationale Photovoltaik-Konferenz in Polen sowie ein PV-Forum statt. „Auf der Renexpo Poland darf niemand fehlen, der sich mit dem Thema Photovoltaik beschäftigt und daran interessiert ist, den Zugang zum polnischen Markt zu bekommen oder auf diesem bereits aktiv mitwirkt”, betont die Projektmanagerin der Renexpo Poland, Frau Małgorzata Bartkowski.

Renexpo BiH (8.-10.11.2017) in Sarajewo schafft eine Plattform zum Austausch von Wissen und Erfahrungen in der Branche der Erneuerbaren Energiequellen, einschließlich Photovoltaik, in der Balkanregion. Im Rahmen der Messe ist ein PV-Forum geplant, in dem die neuesten Erkenntnisse und Trends der Branche präsentiert werden. „Der Markt der Balkanländer ist nicht einfach, dennoch sehr vielversprechend und deswegen hatte sich Reeco für ihre Präsenz entschieden. Wir wollen unseren Kunden es ermöglichen, einen neuen Markt mit hohem Potenzial zu erschließen, was dem Leitmotiv der Reeco-Gruppe entspricht – Wir öffnen Türe und bauen Brücken”, betont Johann Georg Röhm, Geschäftsführer der Reeco-Gruppe.

Renexpo PV & Energy Storage in Österreich ist eine Messe mit Kongress, die den österreichischen PV-Markt präsentiert und abbildet und vom 29. bis 30. November in Salzburg stattfinden wird. Diese Fachveranstaltung hat sich zu einer Plattform zum Aus-tausch von Erfahrungen und Know-how etabliert. Traditionell werden die Gäste von Renexpo PV & Energy Storage – außer dem Messebesuch – auch die Möglichkeit haben, an der Konferenz Photovoltaik in der Praxis für Profis und dem Kongress zum Thema Energiespeicher teilzunehmen.

ähnliche Beiträge