Neue Lichter gehen auf

Insbesondere im Bereich der LED-Spotbeleuchtung bringt Ledon zahlreiche Neuvorstellungen mit höheren Leistungsaufnahmen auf den Markt. Dazu gehören dimmbare Strahler mit 7 und 5 Watt. Beide Versionen sind sowohl mit einem Abstrahlwinkel von 35 Grad als auch von 25 Grad erhältlich. Ihre Farbtemperatur liegt
bei warmweißen 2.700 Kelvin. Der 7 Watt LED-Spot hat einen Lichtstrom von 320 Lumen und ist damit der perfekte Ersatz für traditionelle Reflektorlampen bis zu 50 Watt. Die Variante mit 5 Watt ist auch als Niedervolt-Spot mit Stecksockel zu haben. Seine 230 Lumen machen ihn zum idealen Nachfolger für bisherige 35 Watt-
Reflektorlampen. Dank ihrer kompakten Abmessungen passen Ledon LED-Spots perfekt in die bestehenden Fassungen der herkömmlichen Spotbeleuchtung.

Globe-Version mit 10 Watt

Mit der 10 Watt Globe LED-Lampe erweitert Ledon sein Angebot an klassischen Leuchtmitteln. Die dekorative »Leuchte in Lampenform« hat 600 Lumen. Ihre Abmessungen liegen bei 19,5 Zentimetern in der Höhe und 9,5 Zentimetern Durchmesser an der breitesten Stelle. Somit ist sie das größte Leuchtmittel im Sortiment von
Ledon. Es gibt sie ebenfalls in einer dimmbaren Ausführung sowie mit Double-Click-Funktion zur Herabstufung der Helligkeit über den normalen Klick-Lichtschalter.

Ausführungen mit E14-Sockel: Kerze und Tropfen

Die neue Kerzenlampe von Ledon ist das ideale Ersatzprodukt für Luster und andere Leuchten, mit denen eine elegante Atmosphäre und nostalgischer Glanz verbreitet werden. Die formschönen LED-Lampen haben eine Leistungsaufnahme von 5 Watt und einen Lichtstrom von 220 Lumen bei einer warmweißen Farbtemperatur
von 2.700 Kelvin. Die Kerze ist sowohl mit einem matten Glas als auch in Klarglasoptik erhältlich.

Die LED-Tropfenlampe ist eine gelungene Mischung aus kompakten Abmessungen, Lichtqualität und Energieeinsparung. Sie eignet sich perfekt für den Austausch von bestehenden Reflektorlampen mit E14-Sockel. Auch diese Lampe hat eine Leistungsaufnahme von 5 Watt bei einem Lichtstrom von 230 Lumen. Die Farbtempera-
tur beträgt 2.700 Kelvin.

Wellendesign als Markenzeichen

Sowohl LED-Kerze als auch LED-Tropfen tragen bereits das neue Design von Ledon in Form einer geschwungenen Welle auf dem Lampenkörper. Dieses Gestaltungselement soll sukzessive auf die komplette Produktfamilie übertragen werden und als unverkennbares Markenzeichen der Lampen des österreichischen Quali-
tätsanbieters dienen.

Licht zum Wohlfühlen

Eines der wichtigsten Kriterien aller Lampen von Ledon ist ihre hohe Lichtqualität. Im Gegensatz zum fahlen Licht anderer energieeffizienter Lampen, weisen die LED-Leuchtmittel hohe Farbwiedergabewerte auf. Dadurch geben sie ein natürliches Licht, ganz so wie von der Glühlampe gewohnt. Aufgrund dieser Eigenschaften und
weiterer Vorteile wie Energieeffizienz, Langlebigkeit und Umweltverträglichkeit, werden hochwertige LED-Lampen als die Leuchtmittel der Zukunft für die allgemeine Beleuchtung schnell an Bedeutung gewinnen.

 

www.ledon.at

ähnliche Beiträge