Neu bei SpektraLED: robuste LED-Schutzrohrleuchte IP69

Die korrosionsbeständige Leuchte ist für den Einsatz in extremen Umgebungsbedingungen mit einer Schlagfestigkeit von IK10 sowie Endkappen und Befestigungszubehör aus Edelstahl bestens geeignet. Durch die hohe Schutzart von IP69 ist sie außerdem staub- und wasserdicht.

Sie ist mit einem flickerfreien Netzteil ausgestattet und mit 40 W (1,2 m) und 50 W (1,5 m) erhältlich. Optional wird die Leuchte auch in dimmbarer Ausführung bzw. mit Durchgangsverdrahtung angeboten.

Durch einen speziellen Anschlussstecker muss die Leuchte zur Montage nicht geöffnet werden, was die Arbeit wesentlich erleichtert.
Die Leuchte kann folgendermaßen montiert werden:

  • mobil oder ortsfest
  • direkt an Wand- oder Decke
  • oder auch abgehängt

Zum Einsatz kommt die LED-Schutzrohrleuchte IP69 für die Beleuchtung von Montagegruben, Brücken, Kraftwerken, Tunneln, Hallen, Waschstraßen, Arbeitsmaschinen u.v.m.

SpektraLED gewährt auf dieses hochwertige Produkt 5 Jahre Garantie.

Technische Daten

Systemleistung: 40 W / 50 W
Spannung: AC 200 V – 240 V / 50 Hz
  DC 277 V
Lichtstrom: 5.200 lm / 6.500 lm
Effizienz: 130 lm/Watt
Farbwiedergabe:     Ra>80
SDCM: <4
Farbtemperatur: 4.000 K
Abstrahlwinkel: 120°
Lebensdauer: 50.000 h
PF: >0,9
Temperatur: -20°C – +50°C
Schutzart: IP69; SK I
Stoßfestigkeit: IK10
Garantie: 5 Jahre
Material: PP und Edelstahl
dimmbar: optional: 0-10 V, DALI
Abmessung: l = 1200 mm / Ø = 75 mm
  l = 1500 mm / Ø = 75 mm

Weitere Typen und Ausführungen sind auf Anfrage erhältlich.
Nähere Informationen finden sich am Datenblatt im Downloadbereich.

Bild: SpektraLED