Multifunktionssensor für komplexe Szenarien

Der Multifunktionssensor Motion 360 KNX kann in einfachen wie auch komplexen Szenarien optimal eingesetzt werden: Als Helligkeitssensor in ein System eingebunden, misst er die Helligkeit des Raumes und steuert entsprechend die Beleuchtung und Verdunklung. Ebenso ist der Einsatz als Bewegungs- oder Temperatursensor möglich.

Dank seiner zwei potentialfreien Kontakte kann der Motion 360 KNX auch einfach mit anderen sicherheitsrelevanten Sensoren verbunden werden. Werden beispielsweise die Signale von Rauchmeldern oder Fensterbruchsensoren mit in das System eingebunden, lassen sich Kabelwege deutlich verkürzen; die Signale können auf diese Weise direkt im BUS-System verarbeitet werden. Die verschiedenen Messergebnisse des Motion 360 KNX können mit Hilfe eines integrierten Logikmoduls intelligent kombiniert werden; mittels einfacher Wenn-Dann-Befehle lassen sich so auch komplexe Szenarien einrichten.

Der Motion 360 KNX wird über eine KNX-Busklemme angeschlossen, die Zuleitung und Ausgänge sind für Leitungen bis 2,5 mm geeignet. Der robuste Sensor ist auch für den Einsatz in feuchter oder warmer Umgebung ideal (bis 45°C bzw. 95% Luftfeuchte). Preussen automation stellt den Multifunktionssensor Motion 360 KNX gemeinsam mit weiteren Gebäudeautomationsprodukten auf der Light + Building 2012 aus. Besucher und Interessierte sind willkommen in Halle 9, Stand E75.

 

Kurzprofil preussen automation

Preussen automation entwickelt, fertigt und vertreibt Mediensystemtechnik, Lichttechnik und
Gebäudeautomationsprodukte für Profis und Privatanwender. Das Portfolio umfasst komplexe Produkte
für den KNX-Standard ebenso wie leicht verwendbare Smart BUS-Komponenten für kleine und mittlere,
auf RS485 BUS-Technologie basierende Projekte. Neben Medienspeicher- und Abspielsystemen sowie
Bühnen- und Studiotechnik runden betriebsfertig zusammengestellte SMART-Pack-Systeme die
Produktpalette ab.

Preussen automation ist ein Unternehmen der eventa Group und wird seit 2008 als eigene Marke und
eigenständiges Unternehmen geführt. Neben dem Stammsitz in Seeshaupt bei München ist es in
Hongkong niedergelassen. Wichtige Referenzprojekte von preussen automation sind beispielsweise die
gebäudeweite Steuerung der dynamischen Leuchten der BMW Welt und der VIP-Loge des FC Augsburg
sowie Lichtinszenierungen bei Hugendubel und EnBW.

 

www.elektrohaus.at

ähnliche Beiträge