Messgeräte mit Lasertechnik

 

Die Entfernungsmesser verfügen über folgende neuen Funktionen:

  • Integrierter Kompass: gibt die Richtung für die Entfernungsmessung an;

  • Neigungssensor: hilft bei Höhenbestimmung, Nivellierung und indirekter horizontaler Entfernungsmessung, wenn die Sichtlinie blockiert ist;

  • Automatische Korrektur des Endstücks: Beim Messen von einer Kante oder Ecke erkennt der integrierte Sensor die Position und ändert den Referenzpunkt automatisch.

Mit diesen robusten, staubdichten und spritzwassergeschützten Entfernungsmessern können Sie schwer zugängliche Bereiche wie hohe Decken messen, ohne auf eine Leiter steigen zu müssen. Die drei Modelle bieten die passenden Funktionen für eine Vielzahl von Anwendungen und Preise für jedes Budget:

 

Fluke 414D

  • Messungen bis 50 m auf Tastendruck mit einer Messgenauigkeit von +/- 2 mm;

  • Einfache, automatische Flächen- und Volumenberechnung; einfache Addition und Subtraktion.

Fluke 419D

  • Messungen bis 80 m mit einer noch größeren Messgenauigkeit von +/- 1 mm;

  • Dreizeiliges Display plus Speicherung von 20 vollständigen Anzeigen;

  • Stativbefestigung möglich.

Fluke 424D

  • Messungen bis 100 m;

  • Dieses multifunktionale Messgerät verfügt über einen Neigungssensor für Messungen in schwer zugänglichen Bereichen, eine Eckenwinkelfunktion, einen Kompass und vieles mehr.

www.fluke.at

 

ähnliche Beiträge