Merten – zum Thema KNX

 

Durch den einheitlichen Standard, können Sie Produkte von mehr als 100 Herstellern kombinieren. Damit sind sie einerseits zukunftssicher, andererseits haben Sie eine große Auswahl, um die für Ihre Anlage optimalen Komponenten zu finden. Die Geräte, egal von welchem Hersteller, werden über eine einheitliche Software (ETS) in Betrieb genommen. Auch hier arbeiten die Hersteller von KNX-Produkten auf einem einheitlichen Standard.

Wenn Sie Interesse an Funktionen wie Jalousiesteuerung, Lichtszenen, Zentralbefehle, Heizungssteuerung, Konstantlichtregelung, Fernabfrage über Handy oder Internet und einiges mehr haben, oder einfach mehr über die spezifische Technik des KNX wissen wollen, so fordern Sie doch bei Merten, Hersteller von KNX-Geräten, Unterlagen an. Schicken Sie eine E-Mail an [email protected] bzw. besuchen Sie uns auf unserer Hompage unter www.merten-austria.at.

Oder schaun Sie sich einmal die eigens für KNX-Spezialisten und KNX-Interessierte Homepage www.mymerten.at an. Sie können hier durch ein virtuelles KNX-Haus (Ein-Familienhaus, Hotel, Schulgebäude, Krankenhaus …) gehen, und sich selbst von den vielfältigen Möglichkeiten des KNX überzeugen.

www.merten-austria.at

www.mymerten.at

ähnliche Beiträge