Mehr Einsatz

pit – cup entwickelt Softwarelösungen für Gebäudetechnik (CAD HLSE) und Facility Management. In den Prozessen Planen, Bauen und Betreiben kann der Einsatz der pit-Softwareprodukte schon vor dem ersten CAD-Plan starten. Mit Hilfe des Kommunikationsraumbuchs pit-KOM und der Software pit-CAE kann die Raum- und Anlagendimensionierung dokumentiert werden.
Mit pit-CAD werden vom Vorentwurf über die Montageplanung (Schnittstelle zur automatischen Luftkanalfertigung) bis zum Revisionsplan als Basis für das Facility Management alle Gebäudetechnik-Gewerke (HLSE) gezeichnet. In der Bewirtschaftung (Facility Management) stellt pit-FM über 70 Funktionsbereiche zur Verfügung. Planungswerkzeuge wie die technische Berechnung, VDI3805 – Produktdaten oder die Anbindung an die Gebäudeautomation finden im Betriebsprozess auch bei jedem größeren Umbau ihre Anwendung. Die Softwarelösungen von pit-cup bieten so eine objektbegleitende Unterstützung für Planer, Bauherren und Betreiber.

www.pit.de

ähnliche Beiträge