Manfred Mitterhauser bei Havells Sylvania

„Mit Manfred Mitterhauser haben wir einen Mann für uns gewonnen, der über langjährige Erfahrung in der Branche verfügt und bekannt für sein Wissen und seine Fachkompetenz ist. Er wird uns helfen unsere Produkte, Lampen und Leuchten vorzustellen, zu spezifizieren und den Verkauf anschließend über den Großhandel abzuwickeln”, erklärt Thomas Rauscher. „Wir haben mit Jürgen Friedrich, Stefan Bauer und Manfred Mitterhauser nun ein kleines Team, mit dem wir schnell entscheiden und reagieren können. Das ist unser Vorteil und unsere Chance anderen Unternehmen gegenüber, bei denen Entscheidungsprozesse teilweise über Ländergrenzen hinweg ablaufen.” Angesprochen auf gewisse Probleme bei Havells Sylvania in der Vergangenheit, versichert Mitterhauser: „Wenn ich nicht die Überzeugung gehabt hätte, dass Sylvania (wieder) auf dem richtigen Weg ist, hätte ich diese Herausforderung nicht angenommen. Wir werden sicherlich nicht innerhalb kürzester Zeit die Welt verändern, aber wir werden – wie der Chinese sagt – den Weg der kleinen Schritte beschreiten, um dann wieder als verlässlicher Partner zu gelten.”

www.havells-sylvania.com
 

ähnliche Beiträge