M-Pure-Rahmen mit Beschriftungsträger

Ob in Büros, Hotels, Restaurants, Flughäfen, Schulen, Kindergärten, Großküchen oder Krankenhäusern – überall dort, wo besondere Anforderungen gestellt werden, ist eine Beschriftung der Rahmen gefragt. Wo immer sich mehrere Strom-Anschlüsse oder Schalter auf engem Raum drängen, kann eine schnelle Zuordnung schwierig werden. Insbesondere in Kontexten wie einer Klinik ist es besonders wichtig, stets den Überblick zu behalten – doch auch im heimischen Keller ist Verwirrung unerwünscht. Die Reihe M-Pure aus dem Hause Merten kann hier Abhilfe schaffen: Dank der neuen, zusätzlich verfügbaren Beschriftungsfelder lässt sich jeder Anschluss sofort erkennen. Die mit dem iF Product-Design Award ausgezeichnete Optik genügt dabei auch hohen ästhetischen Ansprüchen.

Der Beschriftungsträger ist im Rahmen befestigt. Dies gewährleistet, dass auch bei Demontage von Rahmen und Zentralplatte die Beschriftung erhalten bleibt. Erhältlich ist M-Pure mit Beschriftungsträger im 1- bis 3-fachen Rahmen, auf Anfrage auch 4- oder 5-fach. Als Farbvarianten sind Thermoplast brillant in den Ausführungen polar- und aktivweiß verfügbar sowie Thermoplast edelmatt in aluminium und anthrazit.

ähnliche Beiträge