Lust auf Neues

Beidinger und sein Team überzeugten mit einem engagierten und professionellen Messekonzept: Rund 30 Aussteller präsentierten Innovationen aus dem Bereich Hausgeräte und Unterhaltungselektronik; besonderer Wert wurde dabei auf hohe Qualität bei der Beratung der Messebesucher gelegt. Auch über die offiziellen Öffnungszeiten hinaus standen die Hersteller sowie die Sonepar-Mitarbeiter für Fragen und Präsentationen zur Verfügung. Die Kunden nutzten die Gelegenheit, um das Innendienst-Team, das meist nur vom Telefon bekannt war, persönlich kennen zu lernen. Auch jeder Außendienst-Mitarbeiter nahm sich im Rahmen der Innovationstage viel Zeit für die Betreuung seiner Kunden. 

e-Business zum Angreifen 

Online-Shop und e-Business-Verantwortlicher Manfred Manias präsentierte an einem eigenen Messe-Stand die Möglichkeiten, die Sonepar hier bietet. Der SOS-Shop ist mit einer effektiven Suchfunktion, übersichtlichen und individuell einstellbaren Trefferlisten, Verfügbarkeits- und Preisanzeigen sowie dem raschen Einkaufen mithilfe von vorgefertigten Listen eine echte Alternative zur telefonischen Bestellung. Die Direkt-Anbindungen, beispielsweise von Mehr Data oder Comtech, wurden ebenfalls von Manias vorgestellt. Zum Rahmenprogramm zählten auch Fachvorträge zu den Themen LED-Lösungen, Photovoltaik, Partnerverträge und Gebäudesystemtechnik. Die Sonepar-Spezialisten präsentierten den Kunden einen kleinen Auszug aus dem laufenden Schulungsprogramm. 

Komm-her-Konzept 

Wie schon angekündigt, kamen die Kunden, die bei den Innovationstagen anwesend waren, in den Genuss spezieller Aktions-Angebote. Auch das »Schnäppchen-Zelt«, in dem verschiedenste Produkte zu besonders günstigen Preisen angeboten wurden, war ein voller Erfolg und führte zu regelrechten Wettbewerben unter den Kunden, die besten Schnäppchen aufzustöbern! 

Lange Nacht der Hausgeräte 

In der »Langen Nacht der Hausgeräte«, die ebenfalls im Rahmen der Innovationstage 2010 stattfand, hatten Besucher die Möglichkeit, bis 20:00 Uhr in Ruhe auf Entdeckungsreise zu gehen – dies wurde auch gerne und zahlreich genutzt.
Tränen lachen konnten die Besucher schließlich beim Abschluss-Event – über den Bauchredner Roli Berner, der mit viel Witz und Können in verschiedene Rollen schlüpfte und verborgene Talente des einen oder anderen Sonepar-Mitarbeiters zu Tage förderte… 

Lust auf Mehr! 

Nach dem großen Erfolg und den überaus positiven Rückmeldungen der Kunden sind die »Installations- und Lichttechnik Innovationstage 2011« sowie die Durchführung der »Hausgeräte Innovationstage 2011« bereits fix. „Mit unseren Innovationstagen liefern wir positive Impulse für unsere Kunden und eine Plattform, um sich über Neuheiten ausführlich informieren zu können. Die Veranstaltung heuer war erst der Anfang. Unser engagiertes und motiviertes Team hat Lust auf mehr – und ich denke, unsere Kunden auch!“, so Niederlassungsleiter Gregor Beidinger.

 

www.sonepar.at

www.hagemeyer.at

ähnliche Beiträge