Limmert-Infotage 2016: Jetzt geht´s los!

Für viele ein Fixtermin in der elektrotechnischen Veranstaltungslandschaft: Die Limmert-Infotage konnten letztes Jahr bereits 1.009 Besucher verbuchen, auch 72 HTL-Schüler waren anwesend. Auch heuer bieten 86 Aussteller aus den Bereichen Installations-, Licht-, Gebäudetechnik sowie Industriebedarf allen Interessierten wieder die Chance, Informationen aus erster Hand einzuholen. Auf einer Ausstellungsfläche von rund 600 m2 bleibt hier wohl kaum eine Frage unbeantwortet.

Auch die Dachterrasse wird wieder genutzt: Hier findet sich – neben Ausstellern in Pagoden-Zelten – der Limmert-Stand und präsentiert exklusive Produktneuheiten. Die Besucher dürfen sich außerdem auf eine Tombola sowie auf den Showbarkeeper Martin Schlamberger an der Limmert-Bar freuen.

Eine Stromtankstellen-Ausstellung von Walther, GE, Keba, Hager und Mennekes befindet sich am Parkplatz neben dem Haupteingang, außerdem gibt es die Möglichkeit, eine 43 KW-Photovoltaikanlage samt Vorführung der visualisierten Leistungsdaten zu besichtigen. Gerätevorführungen werden von Ninebot, Trisa, Kenwood-DeLonghi, Miele sowie Kitchenaid angeboten.

Täglich werden unter den Gästen ein Limmert-Trainingscenter-Schulungsgutschein verlost sowie drei Hauptpreise: eine Miele-Waschmaschine, eine Denon-Stereoanlage und ein Miele-Staubsauger. Die Besucher werden überdies mit warmen und kalten Köstlichkeiten verwöhnt und können abends Live-Musik im Festzelt und der Dachterrasse genießen.

In Anlehnung an den Hype um »Pokémon GO«, schickt das i-Magazin die Kunden der Gebrüder Limmert AG auf Entdeckungsreise.»i-Magazin-GO«
auf den Limmert-Infotagen – das Abenteuer kann beginnen!
Ziel der »i-Magazin-GO-Entdeckungsreise« ist es, die Gäste der Limmert-Infotage zu den Messeständen der Exklusivpartner zu lotsen, und den Standmitarbeitern die Möglichkeit zu geben, die Gespräche über das jeweilige Produktportfolio besser einleiten und vertiefen sowie die Aufenthaltsdauer der Elektrotechniker an den Ständen maßgeblich erhöhen zu können.

In Anlehnung an den Hype um »Pokémon GO«, schickt das i-Magazin die Kunden der Gebrüder Limmert AG auf Entdeckungsreise. Jeder der rund 1.000 Besucher der Limmert-Infotage-Veranstaltung, die von 21. bis 23.9.2016 in Salzburg stattfindet, erhält am Eingang einen »i-Magazin-GO-Pass« ausgehändigt.

Partner der Aktion sind 20 Aussteller, die in Absprache mit Limmert ausgewählt wurden. An den Ständen der 20 Partner soll jeweils ein »i-Magazin STOP-Aufkleber« (wird vom i-Magazin zur Verfügung gestellt) von den Standmitarbeitern der Aussteller sichtbar angebracht werden. Am »i-Magazin-GO-Pass« erkennt der Besucher anhand eines Planes und der Logos der Aussteller, an welchen Messeständen die Aufkleber zu finden sind.

Wenn die Besucher die betreffenden Logos entdecken, bekommen sie von den Standmitarbeitern der jeweiligen Aussteller die Entdeckung am »i-Magazin-GO-Pass« bestätigt.

Die ausgefüllten »i-Magazin-GO-Pässe« der Teilnehmer werden in einer zentral positionierten i-Magazin-GO-Gewinnerbox gesammelt und nehmen an den täglichen Verlosungen bei den abendlichen Veranstaltungen von Mittwoch bis Freitag teil.

Die ausgesuchten Partnerfirmen der »i-Magazin-GO-Entdeckungsreise« stellen jeweils Waren im Wert von gesamt € 150,- für die drei Verlosungstage zur Verfügung.

Viel Spaß beim Sammeln!

ähnliche Beiträge