(Bild: RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH)

TRIONA:

LICHTINNOVATION HOCH 3

DESIGNPRÄMIERT: TRIONA von RZB ist als Decken-, Wand-, oder Pendelleuchte in drei Größen und drei Sichtfarben erhältlich.
(Fotos / Renderings: RZB)

Man nehme eine von Natur aus vollendete Form wie den Kreis und fülle sie mit verblüffend gleichmäßigem Licht. Mit der LED-Flächenleuchte TRIONA entwickelte RZB ein Lichtwerkzeug, das gemäß seinem Namen gleich in dreifacher Hinsicht neue Maßstäbe setzt: In visueller Funktion, biologischer Wirkung und emotionaler Lichtqualität. Auf den Power-Days 2019 wird RZB auf dem Messestand Nr. 0218 zu besuchen sein.

Prädestiniert für den Einsatz im Rahmen des Human Centric Lighting (HCL), bietet die Serie Versionen mit Tunable White-Technologie. Mithilfe dieser lässt sich auch dynamisches, in Farbtemperatur und Helligkeit stufenlos variables Licht generieren, das den natürlichen Tageslichtverlauf simuliert. Diese lichtinduzierte Unterstützung des menschlichen Biorhythmus wirkt nachweislich positiv auf Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit. Von dieser biologischen Wirkkraft profitieren insbesondere Menschen in Seniorenheimen oder Krankenhäusern, aber auch in Büro- und Konferenz- und Klassenräumen.

Darüber hinaus spendet TRIONA per se enorm homogenes, blendfreies, kraftvolles und doch weiches Licht. Verantwortlich dafür ist die RZB SIDELITE®-Technologie, die den Leuchtenkörper mittels seitlicher Lichteinkopplung speist und randlos ausleuchtet. Innerhalb der Serie sind Ausführungen verfügbar, die zusätzlich indirektes Licht über die Leuchten-Oberseite abgeben – für optisch und gestalterisch beeindruckende Effekte. Die ansehnliche Oberseite der Leuchte kommt übrigens trotz der zusätzlichen Lichtaustrittsbereiche ohne nennenswerte Kanten oder Vertiefungen und ohne sichtbare Schrauben aus und lässt sich daher leicht und schnell reinigen.

Bemerkenswert sind auch die Proportionen der in drei Durchmessern verfügbaren Leuchte: Das hochwertige Gehäuse aus Aluminium-Strangpressprofil misst – bei einem Leuchtendurchmesser von bis zu einem Meter! – gerade mal 50 Millimeter Bauhöhe und lässt dem Diffusor größtmöglichen Raum für Lichtaustritt und Wirkung.

(Fotos / Renderings: RZB)

Verschiedene Diffusor-Ausführungen, darunter auch eine für Bildschirmarbeitsplätze geeignete, mikroprismatische Version mit UGR ≤ 19, erweitern TRIONA’s Einsatzmöglichkeiten zusätzlich.

Die 680 Millimeter-Ausführung der Leuchte lässt sich alternativ sogar mit einer kunstvoll gefertigten FerroMurano-Glasscheibe veredeln und damit zum kostbaren Einzelstück machen.

Für die Pulverbeschichtung des Gehäuses stehen drei Sichtfarben zur Wahl. Zur weiteren Individualisierung können Sonderfarben realisiert werden. Die jüngst mit dem German Design Award und dem iF Award prämierte TRIONA eignet sich für die Decken- und Wandmontage und ist auch als Pendelversion verfügbar.

PLUSPUNKTE
  • Lichtaustritt direkt oder direkt/indirekt
  • Tunable White Versionen dynamisch einstellbar von 2700 K bis 6500 K
  • Prädestiniert für den Einsatz im Rahmen des Human Centric Lighting
  • In 3 verschiedenen Durchmessern und Sichtfarben erhältlich
  • Verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten durch handwerklich gefertigte FerroMurano Glasscheiben in 3 Farbvarianten oder durch einen opalen bzw. opal/mikroprismatischen Diffusor
  • Hervorragend geeignet für Bürobereiche (UGR ≤ 19) und Bildschirmarbeitsplätze (BAP) gem. DIN EN 12464-1
  • Lightguide und Diffusor aus vergilbungsfreiem PMMA
  • Ein nur 50 mm flaches Aluminium-Strangpressprofil fasst den Diffusor
  • Leuchtenlichtströme bis zu 12.400 lm
  • LED-Lebensdauer 50.000 h (L70, B10)
  • Farbtoleranz: 3-fach MacAdam (3 SDCM)
  • Ausführungen mit smart+free Bluetooth® Steuerung zur drahtlosen Vernetzung und Bedienung mittels Android / iOS Gerät, kostenlose App zum Download verfügbar

Weitere Informationen unter www.rzb.de

Quelle: RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH

Entgeltliche Einschaltung

ähnliche Beiträge