Ein besonderes Highlight 2018 ist das Riesenrad, das Besuchern zu traditioneller Jahrmarktmusik vollkommen neue Blickwinkel auf den Garten des Riesen ermöglicht. (Bild: Swarovski Kristallwelten)

Magische Lichtshows in den Swarovski Kristallwelten:

Lichtfestival spektakulär gestartet

Am vergangenen Wochenende fiel der Startschuss für die zweite Auflage des Lichtfestivals in den Swarovski Kristallwelten. Noch bis 18. Februar 2018 lassen täglich außergewöhnliche Lichtshows den Garten rund um den Riesen in Wattens erstrahlen. Neu in diesem Jahr: Das Spektakel kann von einem 33 Meter hohen Riesenrad aus einmaligen Perspektiven bewundert werden, zusätzlich wurde das Eventkonzept in den Innenbereich erweitert. Die bei Kindern beliebte Schwarzlichtdisco findet während des Lichtfestivals wieder jeden Samstag im Spielturm statt.

Magische Lichtshow täglich zwischen 17 und 21 Uhr

Für die kommenden vier Wochen wird ein hell erleuchtetes Netz aus Lichtinstallationen über die weitläufige Gartenlandschaft rund um den ikonischen Riesen gespannt und verbindet damit die architektonischen Highlights des Außenbereichs zu einem überdimensionalen Kunstwerk aus Licht und Klang. Im 15-Minuten-Takt vereinen sich diese täglich von 17 bis 21 Uhr zu einer spektakulären Gesamtinszenierung.

Für Gäste, die die Swarovski Kristallwelten untertags besuchen, wurde das Lichtkonzept mit interaktiven Elementen ins Innere des Riesen erweitert, die täglich bereits ab 8:30 Uhr bestaunt werden können. Das abendliche Lichtspektakel kann dank verlängerter Öffnungszeiten täglich bis 21 Uhr erlebt werden (letzter Einlass: 20 Uhr). Ab 17 Uhr ist der Eintritt für Kinder bis 14 Jahre kostenlos, Erwachsene erhalten ab 17 Uhr ein ermäßigtes Abendticket zum Preis von 15 Euro.

Zusätzliche Highlights für Groß und Klein: Riesenrad und Schwarzlichtdisco

Ein besonderes Highlight 2018 ist das mit 400.000 LEDs hell erleuchtete, 33 Meter hohe Riesenrad, das Besuchern vollkommen neue Blickwinkel auf die Lichtshows im Garten ermöglicht. Fahrten mit dem Riesenrad sind täglich zwischen 12 und 21 Uhr möglich und sind im regulären Eintrittspreis inkludiert. Kinder dürfen sich auch dieses Jahr auf die beliebte Schwarzlichtdisco mit UV-Farben und Neon-Knicklichtern freuen, die jeden Samstag von 17 Uhr bis 21 Uhr im Spielturm stattfindet.

Leuchtende Gewinnchancen in Wattens und Innsbruck

Besucher, die während des Lichtfestivals ihre Schnappschüsse auf Instagram mit dem Hashtag #LightUpTheGiant versehen, nehmen am großen Fotowettbewerb teil, bei dem es ein Fernglas der Swarovski Optik im Wert von 1 300,- Euro, Swarovski Schmuck und Eintrittskarten für die Swarovski Kristallwelten zu gewinnen gibt. Bilder können auch per E-Mail oder Online-Formular eingereicht werden. Zusätzlich sorgen die Swarovski Kristallwelten zwischen 24. und 27. Januar im Kaufhaus Tyrol in der Innsbrucker Innenstadt für Bewegung: An der interaktiven Stele des ÖBB Railscreens im Eingangsbereich kann man Freikarten für das Lichtfestival gewinnen.

Umweltverträglichkeit geprüft

Für das Lichtfestival 2018 liegen selbstverständlich alle notwendigen Genehmigungen vor, inklusive einer Abstimmung mit der Landesumweltanwaltschaft Tirol.

Details unter kristallwelten.com/lichtfestival