Licht- und Beleuchtungstechniker aufgepasst!

 

 

Dazu gehören unter anderem:

Änderungen der Norm für Straßenbeleuchtung – EN 13201
Anfang 2017 werden wesentliche Änderungen im Bereich der in Österreich geltenden Normen für die Straßenbeleuchtung eintreten (EN 13201). Diese Änderungen sind für Kommunen, Installateure, Planer und allen mit öffentlicher Beleuchtung befassten Stellen von entscheidender Bedeutung.
Deshalb bietet die LTG einen Informationsnachmittag zu diesem Thema an.
Wann: 30. Jänner 2017, von 14 bis 16 Uhr
Wo: Wien Energie, 1090 Wien, Spittelauer Lände 45 (Infosaal)
Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung erforderlich unter www.ltg.at

ELE Logo PNG 2Startschuss zur ELE-Ausbildung
Das Projekt »European Ligthing Expert (ELE)«, das einen gemeinsamen Bildungsstandard der deutschsprachigen europäischen Lichtgesellschaften ermöglicht, wurde bereits im April 2016 vorgestellt. Die ersten Ausbildungen zum ELE beginnen jetzt im März 2017 am WIFI Wien.

Upgrade ELE-Außenbeleuchtung für zertifizierte österreichische Lichttechniker:
30.03.2017 bis 01.04.2017 (Do.-Sa.) – 24 Lehreinheiten

Gesamtausbildung zum ELE-Außenbeleuchtung:
Modul 1: 02.03.2017 bis 04.03.2017 (Do.-Sa.) 24 Lehreinheiten
Modul 2: 24.03.2017 bis 25.03.2017 (Fr.-Sa.) 16 Lehreinheiten
Modul 3: 21.04.2017 bis 22.04.2017 (Fr.-Sa.) 16 Lehreinheiten
Modul 4: 05.05.2017 bis 06.05.2017 (Fr.-Sa.) 16 Lehreinheiten
Modul 5: 09.06.2017 bis 10.06.2017 (Fr.-Sa.) 16 Lehreinheiten

Das Upgrade und die Gesamtausbildung ELE-Innenbeleuchtung startet im Herbst 2017.

 

ähnliche Beiträge