Licht in Reinform

Die RefLED+ ES50 GU10 360lm+ ist eine der ersten LED GU10-Lampen, bei der die Gesamtfront ohne sichtbaren Kühlkörper beleuchtet wird. Das ermöglicht die Verwendung in Downlights oder Strahlern jeder Farbe, da die Harmonie zwischen Lampe und Leuchte erhalten bleibt. Zudem wird ein im Vergleich zu herkömmlichen LED-Lampen ungewöhnlich weiter Lichtaustritt erreicht.

Darüber hinaus wurde die RefLED+ ES50 GU10 360lm+ in Übereinstimmung mit Sylvanias PureForm-Design-Ethos entwickelt. Diese Lampe verfügt nicht nur über die entsprechenden Maße, um Halogen-Versionen zu ersetzen, sie hat zudem die Form einer traditionellen Lampe, um sicherzustellen, dass sie mit der Leuchte kompatibel ist. Hergestellt wird die neue Lampe im hochmodernen Werk im belgischen Tienen von Havells Sylvania.

Die Lampe ist in dimmbaren und nicht-dimmbaren Ausführungen verfügbar, verbraucht lediglich 5,5 W beziehungsweise 5 W und hilft, den Energieverbrauch um bis zu 90 % zu senken. Auf diese Weise kann sich der Kaufpreis bereits nach sechs Monaten lohnen. Dank MCOB-Technologie nimmt die RefLED+ ES50 GU10 360lm+ eine führende Position in der LED-Lampentechnologie ein. Sie überzeugt in Sachen Wärmemanagement und Farbkonstanz, während der für Halogenlampen typische Punktquellen-Look erhalten bleibt. Die nicht-dimmbare Ausführung zeichnet sich durch eine beeindruckende Lichtleistung von 72lm/W aus, die dimmbare Version durch 65ml/W.

Beide Ausführungen der RefLED+ ES50 GU10 360lm+ verfügen über eine eindrucksvolle Lebensdauer von 25.000 Stunden. Das bedeutet ein Minimum an Wartung und die Möglichkeit, die Lampe in schwer zu erreichenden Bereichen wie in hohen Decken und Treppenaufgängen zu installieren. Die RefLED+ ES50 GU10 360lm+ besitzt einen Abstrahlwinkel von 40° und ist in drei verschiedenen Farbtemperaturen erhältlich: 2700 K, 3000 K und 4000 K. Somit bietet sie Kunden die »ideale Lösung« für alle Anforderungen.

ähnliche Beiträge