Mit einem interaktiven Stand im Internet bietet Legrand ein Messeerlebnis der besonderen Art. (Bild: Legrand)

Light & Building verpasst? Kein Problem, jetzt ganz einfach nachholen:

Legrand bietet interaktives Messeerlebnis

Alle, die es 2018 nicht zur Light & Building oder zum Messestand von Legrand geschafft haben, können dies jetzt nachholen. Denn mit einem interaktiven Stand im Internet bietet Legrand ein Messeerlebnis der besonderen Art: Ebenso anschaulich wie interaktiv – und garantiert ohne jeglichen Messestress.

Und ein Besuch lohnt sich allemal: Schnell und konzentriert erfährt man alles über Weiterentwicklungen und die Produktneuheiten. Etwa über eine universelle Schnittstelle, die per App das fast schon automatische Einrichten und Steuern von Smart-Home-Anwendungen ermöglicht.

Schnell und konzentriert erfährt man alles über Weiterentwicklungen und die Produktneuheiten. (Bild: Legrand)

Wie im Original ist der interaktive Messestand klar gegliedert. Und ein eingeblendeter Grundriss des Standorts sorgt für ein einfaches Orientieren. Das ist auch nötig, denn Legrand spricht eine Fülle interessanter Themen an wie: Energieverteilung, Kabelmanagement, Daten- und Netzwerktechnik sowie Gebäudeautomation und -kommunikation.

Die virtuellen Messetafeln und Objekte lassen sich gut ansteuern. Sie sind anschaulich bebildert und betextet, ohne dass Langeweile aufkommt. Durch Vergrößern (Scrollen) lassen sich auch Details gut erkennen.

Per Informationspoint (»i«) und Popup-Text kommt man bei Interesse schnell zum Wesentlichen. Dabei werden die Informationen durch kleine Bildgalerien unterstützt. Per Klick kann der interessierte »Besucher« ganz einfach seine weiteren Wünsche nach mehr Informationen, Katalogen, Video oder Kontaktaufnahme platzieren.

Auch wenn der persönliche Kontakt durch nichts zu ersetzen ist: In diesem Format ist der Auftritt die zweitbeste Lösung, um schnell, einfach und wirtschaftlich an Informationen zu kommen. Informationen, die den Arbeitsalltag verändern und sich rechnen. Soviel sei schon verraten.

Einfach über die Website auf den Messe-Infoblock klicken:

www.legrand.at/fileadmin/media/VirtMesse2018/index.html