theLuxa S
Zuverlässige Beleuchtungssteuerung mit der Bewegungsmelder-Serie theLuxa S von Theben.(Bild: Theben AG)

TheLuxa S Bewegungsmelder von Theben:

LEDs sicher schalten

Die Bewegungsmelder für den Außenbereich der Serie theLuxa S eignen sich hervorragend für die zuverlässige Beleuchtungssteuerung speziell im Betrieb mit LED Lampen, welche echte Schwerarbeit für die Schaltkontakte eines Bewegungsmelders bedeuten.

Wie kann eine LED-Lampe mit wenigen Watt Nennleistung einen Schaltkontakt zerstören, der auf ein Vielfaches ausgelegt ist?
Die Antwort findet man bei genauerer Betrachtung der Einschaltströme. Bei Glühlampen verursacht die kalte Wendel typische Einschaltströme vom 10-fachen des Nennstroms. Bei LED-Lampen findet man Einschaltstromimpulse im µs-Bereich, die das 1000-fache des Nennstroms und mehr betragen können.
Eine Messung in unserem vom VDE autorisierten Prüflabor ergab in einem besonders ungünstigen Fall einen Einschaltstrom von 19A, bei einer 1,8 W LED-Lampe das 1076-fache des Nennstroms.

Zur Lösung dieses Problems, setzt Theben neben dem Einsatz hochwertigster Schaltkontakte auf die Verwendung einer sogenannten Durchgangsschaltung.
Diese errechnet den Nulldurchgang der Sinuskurve der Wechselspannung. In diesem Moment ist der Einschaltstrom beim Schalten minimal. Das schont den Relaiskontakt und verlängert seine Lebensdauer auch bei hohen Schaltlasten. Mit theLuxa S können somit bis zu 500 Watt LED geschaltet werden (LED > 8 Watt).

Aber nicht nur die hohen Schaltleistungen zeichnen theLuxa S aus. Der Bewegungsmelder trumpft auch mit einer hohen Schutzart von IP 55 sowie einem integrierten Unterkriechschutz auf. Die Bewegungsmelder der Serie theLuxa S sind in den Farben Schwarz und Weiß und mit Erfassungsbereichen von 150° sowie 180° erhältlich.

Mit der Teach-in-Funktion können Anwender einfach und schnell festlegen, wann der Melder einschalten soll. Der horizontal und vertikal schwenkbare Sensorkopf ermöglicht eine einfache Anpassung der Reichweite. Eine Impulsfunktion sowie umfangreiches Zubehör wie Eckmontagewinkel, Adapterrahmen zur Vergrößerung des Anschlussraums runden das Leistungsangebot ab.

Die gängigsten Geräte wurden in der aktuellen Netto-Bildpreisliste 1-2019 zusammengefasst. Diese können einfach per Mail [email protected] bei Theben angefordert werden.

Weitere Informationen unter www.theben.de

Eric-Rainer Schönbauer

Eric-Rainer Schönbauer. (Bild: Schönbauer)

 

Quelle: Theben AG

ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen