Ledon erweitert Sortiment an klassischer Retrofit-Beleuchtung

Ledon stellt das laut eigenen Angaben bislang lichtstärkste Modell innerhalb seines Sortiments an klassischen LED-Leuchtmitteln vor. Die neue Lampe in runder Form hat einen Lichtstrom von 1050 Lumen. Die hohe Effizienz der neuen Lichtlösung ermöglicht bei einer Leistungsaufnahme von lediglich 12,5 Watt die Einstufung in Energieverbrauchsklasse A+. Zusätzlich weist sie eine sehr natürliche Farbwiedergabe von 90 Ra auf. Ein großer Abstrahlwinkel von 270 Grad bewirkt eine sehr gleichmäßige Lichtverteilung. Das neue Leuchtmittel ist zusätzlich zur nicht-dimmbaren Ausführung in einer dimmbaren Variante und mit Double-Click-Funktion erhältlich. Dadurch lässt sich die Helligkeit über den normalen Lichtschalter in zwei Stufen regulieren (100 oder 30 Prozent Lichtstrom). Ein Dimmer ist nicht notwendig.

Eine neue Generation von hocheffizienten LED-Spots mit sehr natürlicher Farbwiedergabe bereichert die Produktpalette von Ledon. (Foto: Ledon)Neue LED-Spots
Überarbeitet hat Ledon sein umfangreiches Portfolio an LED-Spots. Neue Modelle mit Chip-on-Board-Technologie (COB) und Reflektoroptik bereichern die Produktpalette. Diese neue Spot-Generation mit weiter verbesserter Passform setzt neue Maßstäbe auf dem Beleuchtungsmarkt. Der Grund liegt in den hervorragenden Effizienzwerten bis hin zur höchsten Energieverbrauchsklasse A++ in Kombination mit einer exzellenten Farb-wiedergabe von 90 Ra. Alle LED-Spots von Ledon sind ab sofort einheitlich in der Farbe Weiß gestaltet.

ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen