LED-Erweiterung

LED-Neuheiten finden sich in allen Bereichen: beim erfolgreichen Schnellmontagesystem, das in unterschiedlichen Lichttechniken und nach dem Baukasten-System kombiniert werden kann, bei Einbauleuchten und Downlights bis hin zu Wannen- und Feuchtraumleuchten. Eine LED-Leuchte mit minimalen Abmessungen und lichttechnischen Finessen erweitert die Einsatzmöglichkeiten im Bereich Möbel, Vouten und Architekturinszenierung. Das absolute Messehighlight von Regiolux ist jedoch eine neue LED-Produktfamilie für den Office-Bereich. Sie besteht aus einer Wand- und Pendelleuchte, die – ähnlich kompakt wie die Möbelleuchte – mit puristischem Design und ihrem lichttechnischen Leistungsspektrum überzeugt, inklusive der Eignung für Bildschirmarbeitsplätze nach neuer Norm.

Beim Tochterunternehmen Lichtwerk stehen in bewährter Weise kreative Projektlösungen im Fokus. Neuheiten werden im Bereich Großflächenleuchten und zum Thema Lichtkanal gezeigt. So trifft Fläche auf Linie, dabei erzeugt diffuse Beleuchtung großer Flächen in Verbindung mit unterschiedlichen Lichtkanälen auf kleinstem Raum ein interessantes Spannungsfeld für anspruchsvolle Architektur. Der integrierte Ansatz, Licht und Architektur als Ganzes zu betrachten, wird als Erfolgsrezept mit zahlreichen Projektdokumentationen eindrucksvoll belegt. Regiolux und Lichtwerk sind auf der Light + Building in Halle 3.1, Stand A 11, vertreten.

 

www.eurounitech.at

ähnliche Beiträge