LED-Clusterlite

Die LED-Clusterlite ist nicht wasserdicht. Die Schutzklasse wird von der Leuchte vorgegeben und muss im Außenbereich mindestens IP44 erfüllen. Die Umgebungstemperatur in der Leuchte darf max. 60°C nicht übersteigen.

Vorteile der LED-Clusterlite

  • Lichtstarke LED-Hochvoltlampe
  • Ersatz für Metalldampflampen und Quecksilberhochdrucklampen
  • Sofortstart 100%, sofortige Wiederheißzündung
  • Hohe Energieersparnis 80%
  • Lange Lebensdauer 25.000 Stunden
  • Erhältlich in zwei Lichtfarben 2.800 K warmweiß und 4.000 K kaltweiß
  • Bis max. 60°C Umgebungstemperatur in der Leuchte, abhängig von Konstruktion und Volumen der Leuchte
  • Aktive SSMF-Kühlung (Super-Silent-Micro-Fan) für lange LED-Lebensdauer. Nicht zum Einsatz in sehr stillen (Wohn-)Räumen empfohlen.

Anwendungsmöglichkeiten der LED-Clusterlite

  • Hallenbeleuchtung
  • Warenhäuser
  • Einkaufscenter
  • Altstadtlaternen
  • Werbetafeln