Lächerlich einfach

Der neue »Busch-Jalousie-Komfortschalter« bietet zwei intuitive Bedienmöglichkeiten: Automatikbetrieb und manuelle Bedienung. Für den Automatikbetrieb muss der Drehschalter lediglich auf das Uhr-Symbol gedreht werden. Der Rollladen wird nun im 24-Stunden-Rhythmus vollautomatisch zu den einmalig eingestellten Zeitpunkten geöffnet bzw. geschlossen. Bei der manuellen Bedienung wird der Drehschalter zwischen den Positionen „Oben” und „Unten” um 180 Grad gedreht. Zeigt die Markierung des Drehschalters nach oben, fährt der Rolladen nach oben, zeigt sie nach unten, fährt der Rollladen nach unten – und zwar jeweils in die Endstellung. In den Zwischenpositionen entspricht die Position des Drehschalters der Stellung des Rollladens, die sofort angefahren wird.

Der innovative »Busch-Jalousie-Komfortschalter« ist für alle »Busch-Jaeger« Schalterprogramme lieferbar und kann einfach und schnell gegen vorhandene Jalousieschalter ausgetauscht werden.

Produktvorteile:

  • Drehschalter für die einfache und komfortable Rollladensteuerung
  • Automatikbetrieb und manuelle Bedienung möglich
  • 24-Stunden-Automatik für tägliches Öffnen und Schließen
  • Einstellung der Rollladen-Position mit einem Dreh
  • Für alle »Busch-Jaeger« Schalterprogramme lieferbar

www.busch-jaeger.de

ähnliche Beiträge