„Kundenzufriedenheit ist mir sehr wichtig!“

EIB/KNX war immer ein wesentliches Thema in der beruflichen Laufbahn Gangls.
„Ich bin nicht an Materialverkauf und Elektroinstallationsarbeiten interessiert und stelle daher für Elektriker keinen Konkurrenzbetrieb dar. Meine Arbeiten erfolgen immer im Auftrag eines Elektrofachbetriebs, außerdem bin ich herstellerneutral“, so Gangl.

Nachfolgend ein Auszug einiger KNX-Projekte der letzten Monate:

  • Büro in Wien 1., Seilergasse 3. Realisiert wurden Heizungs- und Beleuchtungssteuerung. Verwendete Produkte: Gira und MDT. Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit Elektro Rauhofer Gesellschaft m.b.H. & Co. KG realisiert.
  • Wohnung in Opernnähe, Wien 4. Realisiert wurden Heizungs- und Beleuchtungssteuerung, sowie Visualisierung mittels Gira-Homeserver. Kameraeinbindung, Fotoversand bei Bewegungserkennung in Abwesenheit des Bauherrn per Mail, sowie viele weitere Visufunktionen. Verwende Produkte: Gira. Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit Ademi Elektro GmbH. realisiert.
  • DG-Ausbau Nähe Hbf. Wien 4. Realisiert wurden Heizungs-, Jalousie- und Beleuchtungssteuerung. Gira HS-Programmierung durch den Elektriker. Verwende Produkte: Gira.
  • Villa in Wien 19., Schreiberweg. Realisiert wurden Heizungs-, Jalousie- und Beleuchtungssteuerung. Verwendete Produkte: Merten, Zennio und Jung. Einbindung der Steuerung von 18 Daikin Splitgeräten und der Kältemaschine in KNX, sowie »verknüpfungsintensive« Außenbeleuchtung. Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit Ing. Lacina Elektrotechnik GmbH realisiert.
  • Besprechungsraum Rechtanwaltskanzlei Wien 1., Seilergasse. Besprechungsraum mit 14 Szenen über BJ Panel, sowie Dali-Einbindung. Verwendete Produkte: Busch-Jaeger und Jung. Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit EPW Elektrotechnik GmbH realisiert.
  • DG-Ausbau Wien 20., Beleuchtungs-, Jalousie- und Heizungssteuerung. Div. Gruppen- Zentral- und Sicherheitsfunktionen. Verwendete Produkte: Berker und MDT. Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit Montex GmbH realisiert.
  • 7 Wohnungen Wien 1., Göthegasse: 5 Wohnungen mit Jalousiesteuerung sowie 2 weitere mit Licht-, Jalousie-, Heizungs- und Klimasteuerung – alle mit Jalousiesicherheits- sowie Komfortfunktionen. Verwendete Produkte: Gira und MDT. Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit Elektro Rauhofer Gesellschaft m.b.H. & Co. KG realisiert.

Mario Gangl freut sich darauf, gemeinsam mit seinen Kunden weitere Herausforderungen anzunehmen und spezifische Lösungen zu finden.

Mario Gangl e. U.
Wagramer Straße 164/8/1
1220 Wien

Tel.: 0664-57 27 008
E-Mail: office@gangl.net

ähnliche Beiträge