Die Zumtobel Lichtlösung überzeugt im Guggenheim Museum Bilbao vor allem durch ihre kraftvolle Performance in den Ausstellungsbereichen mit bis zu zwölf Meter hohen Decken. (Bild: Zumtobel/Fotograf: Faruk Pinjo)

Neue Lichtlösung von Zumtobel:

Kraftvolle Performance

Die neue LED-Lichtlösung von Zumtobel, die das bestehende Beleuchtungssystem ablöste, lässt die Ausstellungsbereiche im Guggenheim Museum in Bilbao in neuem Licht erstrahlen und wird den speziellen Anforderungen an die Beleuchtung der wertvollen und sensiblen Exponate der Museumssammlung gerecht.

Die Zumtobel Lichtlösung setzt in puncto Lichtqualität neue Maßstäbe und überzeugt im Guggenheim Museum Bilbao vor allem durch ihre kraftvolle Performance in den Ausstellungsbereichen mit bis zu 12 Meter hohen Decken. UV- und IR-freies Licht schont die Ausstellungsstücke, während variable Farbtemperaturen die Kunstwerke, unter anderem von Mark Rothko, Yves Klein, Cy Twombly, Anselm Kiefer, Robert Rauschenberg und Eduardo Chillida, sowie die temporären Ausstellungen von Olafur Eliasson, El Anatsui, und Wassily Kandinsky, optimal inszenieren.

Dank innovativer LED-Technik ist mit der neuen Beleuchtung von Zumtobel eine deutliche Reduktion des Energieverbrauchs gegenüber der vorhergehenden Museumsbeleuchtung möglich. Eine Wartung der Lichtlösung erfolgt besonders einfach über Bluetooth.

Quelle: Zumtobel

Weitere Informationen auf: www.zumtobel.com

ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen