(Bild: LG Electronics Austria GmbH)

Das Hochleistungsmodul NeON R von LG Electronics:

Kompaktes Kraftpaket

(Bild: LG Electronics Austria GmbH)

Alles bereit für die Energiewende zu Hause: Der Elektronik- und Solarspezialist LG Electronics bietet Eigenheimbesitzern mit dem Hochleistungsmodul LG NeON R starke Erträge auf kleinster Fläche. Mit einer Leistung von 370-375 Watt Peak (Wp) erzielt das kompakte Modul einen absoluten Spitzenwert in seiner Klasse. LG unterstreicht die Qualität seines Spitzenmoduls mit einer linearen Leistungsgarantie von mindestens 90,8 Prozent nach 25 Jahren und einer genauso langen Produktgarantie.

Das LG NeON R ist das Hochleistungsmodul aus dem Hause LG. Durch die überarbeitete Zellstruktur auf der Vorderseite, die vollkommen ohne Elektroden auskommt, wird das einfallende Licht maximal absorbiert und liefert gerade auf kleinen Dachflächen den höchstmöglichen Ertrag. Nutzer des kompakten Moduls profitieren neben Top-Leistungswerten und der erweiterten Garantie von hoher Langlebigkeit. Das LG NeON R besticht zudem durch ein zeitloses und hochwertiges Design, das auf jedem Hausdach eine gute Figur abgibt. Das Plus an Solarstrom erlaubt Anwendern nicht nur den nachhaltigen Betrieb ihrer Heimtechnik von der Waschmaschine bis zur Wärmepumpe, das NeON R ist auch die ideale Plattform für den umweltfreundlichen Einsatz von Elektrofahrzeugen.

Top-Kombination aus Leistung, Qualität und Design

(Bild: LG Electronics Austria GmbH)

Den Anwendern unserer Solarmodule optisch hochwertige, langlebige und leistungsstarke PV-Technik zu bieten, die ihre Anforderungen lückenlos erfüllt, ist eine zentrale Säule unseres Geschäftsmodells“, erklärt Michael Harre, Vice President der EU Solar Business Group bei LG Electronics. „Mit dem LG NeON R bringen haben wir ein Spitzenmodul auf dem Markt, das neue Maßstäbe setzt und gewährleistet, dass die Erzeugung von Sonnenstrom auch auf kleinen Hausdächern zum Kinderspiel wird.

Weitere Informationen unter www.lg-solar.com sowie im LG Solar YouTube Kanal und im LG Solar Blog.

Quelle: LG Electronics Austria GmbH

ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen