Kompakte, dezentrale Aktoren-Intelligenz für die Raumautomation

Zusätzlich erleichtern einfache Steckverbindungen die Montage auch für Ungeübte – und die Installation wird beinahe zum Kinderspiel. So eignet sich die Box nicht zuletzt optimal für das schnelle, unkomplizierte Nachrüsten von sanierungsbedürftigen Gebäuden.

Obwohl ihre Funktionalität auf KNX basiert, lässt sich die Raum-Controller-Box auch ohne Spezialisten-Know-How installieren. Sie ist ab Werk fertig vorprogrammiert und per plug and play im Handumdrehen mit allen anderen Geräten verbunden. Und dabei ersetzt die Box fast einen kompletten Schaltschrank: In Verbindung mit dem passenden Multisensor steuert sie Beleuchtung, Lüftung und Raumtemperatur. Vorhandene KNX- oder Dali-Komponenten lassen sich bei Sanierung oder Umbau problemlos integrieren. Zudem bleibt dank der dezentralen Platzierung nahezu die gesamte Verkabelung im Raum.

Vorteile:

  • Einfache und schnelle Installation
  • Vorkonfiguriert (Werkseinstellung)
  • Plug & Play
  • Geringer Verkabelungsaufwand
  • 100 % KNX-kompatibel
  • Problemloser Einbau bei Sanierung und Umbau

ähnliche Beiträge