(Bild: ABB AG)

ABB EQmatic Energie Analyzer

Kompakt, effizient und individuell

Die neuen ABB EQmatic Energie Analyzer sind eine kompakte Lösung zur Überwachung, Speicherung, Visualisierung und Analyse von Energie- und Verbrauchsdaten von Elektrizitäts-, Gas-, Wasser-, oder Wärmezählern über M-Bus oder Modbus RTU. Die webbasierte Benutzeroberfläche ist individuell auf die jeweiligen Anforderungen abgestimmt und ermöglicht es, Energie-Diebe zu identifizieren und Energiekosten nachhaltig zu senken.

Alle Vorteile auf einen Blick:
  • Kostensenkung und erhöhte Energieeffizienz.
  • Unterstützung bei der Implementierung von Energiemanagementsystemen, wie ISO 50001.
  • Schnelle und einfache Installation und Inbetriebnahme: Es wird keine zusätzliche PC-Software benötigt.
  • Herstellerunabhängige Integration von Elektrizitäts-, Gas-, Wasser-, oder Wärmezählern.
Eigenschaften:
  • Automatische Erkennung von ABB EQ-Zählern (A- und B-Serie) und M2M Netzanalysegeräten.
  • Lokale Datenspeicherung und Möglichkeiten zur Datenweitergabe.
  • Graphische Datenanalyse und Export über Benutzeroberfläche.
Individuell konfigurierbare Benutzeroberfläche

Inbetriebnahme und Bedienung erfolgen über die webbasierte, grafische Benutzeroberfläche. Für eine detaillierte Überwachung bieten die Geräte mehrere Analysefunktionen, wie unter anderem historische Datenanalyse, Vergleichsfunktionen, Kostenanalyse nach Verbraucher, Momentanwerte. Das konfigurierbare Dashboard ermöglicht einen schnellen Überblick über die wichtigsten Messdaten und Analysen je nach Kundenanforderungen. Verschiedene Exportfunktionen (E-Mail, FTP) zur Weiterverarbeitung der Daten und gängige Schnittstellen (Modbus/TCP, RestAPI) zur Integration in übergeordnete Systeme (z. B. SCADA, BMS, etc.) stehen zur Verfügung.

Verfügbare Versionen:
  • QA/S 4.16.1 Energie Analyzer, 16fach, Modbus RTU, REG
    Mit dem 16fach Energie Analyzer können bis zu 16 Modbus RTU Zähler ausgelesen werden.
  • QA/S 4.64.1 Energie Analyzer, 64fach, Modbus RTU, REG
    Mit dem 64fach Energie Analyzer können bis zu 164 Modbus RTU Zähler ausgelesen werden.
  • QA/S 3.16.1 Energie Analyzer, 16fach, M-Bus, REG
    Mit dem 16fach Energie Analyzer können bis zu 16 M-Bus Zähler ausgelesen werden.
  • QA/S 3.64.1 Energie Analyzer, 64fach, M-Bus, REG
    Mit dem 64fach Energie Analyzer können bis zu 64 M-Bus Zähler ausgelesen werden.

Weitere Informationen unter new.abb.com

Quelle: ABB AG

ähnliche Beiträge