Kombinierter FI/LS-Schalter

Der neue FI/LS-Schalter 3 x 1polig + N ist optimal geeignet für Installationen im Wohnbau. Das Gerät verbindet drei 1+N Leitungsschutzschalter für drei 230 V-Wechselstromkreise mit einem FI-Schalter. Als einziges und kompaktestes Produkt im Markt sichert dieses Gerät alle drei Stromkreise gleichzeitig gegen Fehlerströme; Überlast und Kurzschluss sichert das Gerät einzeln. Phasen und Neutralleiter sind klar gegliedert und eindeutig zugeordnet. Das sorgt für ein übersichtliches Erscheinungsbild sowie für mehr Selektivität und eine höhere Anlagenverfügbarkeit.
Mehr Sicherheit bei weniger Installationszeit – da hier zwei Funktionen in einem Gehäuse untergebracht sind, reduziert sich der Verdrahtungsaufwand im Vergleich zu Einzelgeräten erheblich.

Die insgesamt sechs Geräte in Typ A pulsstromsensitiv, B- und C-Charakteristik von 10 A bis 16 A und 30 mA Differenzbemessungsstrom sind im Zugang und Abgang mit QuickConnect-Steckklemmen ausgestattet. Zusätzliche Schraubklemmen im Zugang ermöglichen das Weiterbügeln in die nächste Verteilerreihe.
Die neue Gerätereihe ergänzt ab sofort das Hager-Produktportfolio im Bereich FI/LS und macht es damit zu einem der umfassendsten Lösungsangebote am Markt.

ähnliche Beiträge