KNX Austria ist auf Zack

Der Verein KNX Austria wählte in der Generalversammlung Ende September 2017 seinen neuen Vorstand und mit Markus Zack seinen neuen Obmann.

KNXAustria Vorstand querDer Leiter Gebäudesystemtechnik bei Siblik tritt damit die Nachfolge von Hager-Österreich-Marketingleiter Ing. Robert Marzy an, der gemeinsam mit Thomas Lenitz, Product Marketing Specialist bei ABB Low Voltage Products, die Stellvertreter-Position auf Funktionärsebene einnimmt. Der Verein, der sich die Förderung der Bekanntheit der standardisierten KNX-Technologie in Österreich durch herstellerübergreifende und -unabhängige Marketingmaßnahmen zum Ziel gesetzt hat, ist nun auch als »Netzwerkpartner« innerhalb des FEEI organisiert.