KNX als Chinesischer Standard anerkannt

KNX ist der »weltweite Standard für die Haus- und Gebäudesystemtechnik«. 1990 gründeten neun Unternehmen aus der elektrotechnischen und Gebäudemanagementindustrie die gleichnamige Assoziation. Bis heute haben sich dem offenen Standard über 300 Unternehmen aus 34 Ländern weltweit angeschlossen und bieten über 7.000 zertifizierte Produkte an. KNX definiert drahtgebundene (2-Drahtleitung, Powerline, IP/Ethernet) und drahtlose Kommunikation (funk).

Das hohe Interesse in China an kompatiblen KNX Produkten und der KNX Technologie veranlasste KNX Association, die von ISO/IEC als internationaler Standard anerkannte ISO/IEC 14543-3 Norm in die chinesische Sprache zu übersetzen. Über das chinesische Standardisierungsgremium SAC TC 124 wurde der KNX Standard in die chinesische Normierung eingebracht und als Chinesische Norm GB/T 20965 verabschiedet. Damit ist KNX der einzige anerkannte Standard für die Haus- und Gebäudesystemtechnik in China.

China wird in den nächsten Jahren laut KNX zu den bedeutendsten Märkten für intelligente Gebäudesystemtechnik gehören. KNX ist für den Markt laut eigenen Angaben gut gerüstet:

  • Eine Vielzahl von KNX Mitgliedsfirmen (darunter 20 chinesische Hersteller) sind bereits seit Jahren auf dem Markt erfolgreich tätig.

  • Vier zertifizierte KNX Training Zentren bieten qualifizierte KNX Schulungen für Systemintegratoren, Planer und Investoren an.

  • Eine neutrale Prüfstelle unterstützt die Hersteller bei der Zertifizierung ihrer Produkte nach dem KNX Standard.

  • Das hersteller- und produktunabhängige KNX Inbetriebnahme Tool ETS liegt in chinesischer Version vor.

  • Das KNX Handbuch in chinesischer Sprache gibt einen guten Einblick in die KNX Technik.

In China besteht derzeit ein enormer Bedarf, den Energieverbrauch drastisch zu senken. Gerade im Zweckbau sucht man nach adäquaten Lösungen. Daher organisierte KNX China im Sommer die KNX Roadshow in China. Diese fand an vier Orten statt: Beijing, Shanghai, Chongqing und Guangzhou. In jeder Stadt wurden zwei Veranstaltungstage organisiert:

  • »KNX Technologie und Anwendung Forum« fokussierte auf die Zielgruppe der Systemintegratoren, Bauingenieure, Architekten, Forscher, sowie Investoren und Hersteller.

  • »Starten mit der KNX Entwicklung«, fokussierte auf die wichtige Zielgruppe von Herstellern, die KNX kompatible Produkte entwickeln möchten.

www.knx.org

ähnliche Beiträge