Kleiner Raum mit großen Effekten

Die Umsetzung ist gelungen. Auf 380m² Fläche wurde eine ansprechende und inspirierende Lichtwelt geschaffen, die die Leuchten von Concord und Lumiance in ihren prädestinierten Einsatzgebieten zeigt. In sechs Cubes sind verschiedene Szenarien wie Kunst, Lebensmittel, Mode, Schmuck, Schaufenster und Gastronomie nachempfunden und mit den entsprechenden Leuchten in Szene gesetzt. Verbunden sind diese Showcases mit einem Laufsteg aus LED-Panels, die bei Betreten in Regenbogenfarben leuchten. Der Laufsteg mündet in einen futuristischen, knallroten Konferenztisch. Über dem Tisch sind neun farbige LED-Panels platziert, die getrennt geschaltet werden können und je nach Anlass, die passende Atmosphäre schaffen.

Trotz begrenztem Raumangebot wurde ein Bereich für ein besonderes Highlight genutzt. Eine Licht- und Klanginstallation, die von den international renommierten Lichtdesignern der Licht Kunst Licht AG entworfen und realisiert wurde. Sie trägt den Namen »suns shine« und entführt den Besucher in eine Erlebniswelt, in der er schnell den visuellen und akustischen Bezug zum Alltag verliert. Es erwartet ihn ein kupferrotfarben illuminiertes Raumambiente mit gekurvten Raumwänden aus lichtaktiven Gewebebahnen. Als Hintergrundbeleuchtung dienen die mehrfach prämierten Concord Stadium LED Leuchten, die auf diesem Gewebe visuelle Strukturen erzeugen. Durch die Veränderung des Blickwinkels beim Durchschreiten der Installation ändern sich die Effekte und ziehen den Betrachter in ihren Bann. Der sich verjüngende Raum und eine höhere Lichtintensität der LEDs verstärken die Eindrücke, wobei ein Klangteppich das visuelle Erlebnis akustisch unterstützt.

„Es war eine Herausforderung aus diesem Raum einen repräsentativen Showroom zu zaubern. Doch dieses Meisterstück ist uns meines Erachtens geglückt und die positive Resonanz der bisherigen Gäste freut uns sehr”, so Anja Stolte, Commercial Director Germany bei Havells-Sylvania.  

 

www.havells-sylvania.com
www.lichtkunstlicht.com

ähnliche Beiträge