Kein Weg zu weit!

Christian Müller (li.) nahm den Preis von Christian Wallisch (Leiter Vertrieb Österreich) freudestrahlend entgegen. Ob es das noch durch die Wintersperre geschlossene Furkajoch war oder ob Wallisch sich für das schneereichste Dorf der Welt ohnehin etwas besser ausgerüstet hatte, wissen wir nicht. Jedenfalls hat er den Koffer kurzerhand auf den Rücken und die Schneeschuhe an die Füße geschnallt um den Koffer zu überbringen. Spaß gemacht hat es ihm jedenfalls: „Wann hat man schon die Gelegenheit, in derart schönen Gegenden Kundenbesuche zu machen. Das ist ja fast wie Urlaub!“, so Wallisch.

Die Firma Türtscher aus Damüls in Vorarlberg kann sich jedenfalls glücklich schätzen: Mit dem Inhalt des Koffers hat sie jetzt die Möglichkeit ihren Kunden sehr einfach die Vielfalt der Agfeo-Technik zu präsentieren: Eine ES Anlage, inklusive Systemtelefonen, DECT IP Lösung und Türanbindung, kann sofort in Betrieb genommen werden. Christian Müller nahm den Preis freudestrahlend entgegen. Er wird den Koffer natürlich auch für die eigenen Tests und Schulungen verwenden.

Die Firma Türtscher ist registrierter Agfeo-Fachhändler und nahm 2016 an der Agfeo-Partnertour in Feldkirch teil. Nach Einsendung des online-Fragebogens wurde Christian Müller unter allen Teilnehmern als Gewinner ausgelost.

 

ähnliche Beiträge