Jederzeit lieferbereit

 

RS führt sein vollständiges Produktangebot für den Bereich Instandhaltung und Automation über ganz Europa zusammen. Dieses ist Teil der übergreifenden Strategie, die Kunden durch ein umfangreiches und konsistentes Produktprogramm weltweit besser zu bedienen. Das bedeutet, dass 380.000 Produkteinführungen über 16 Länder erfolgen müssen und dass danach insgesamt 70.000 Produkte für diesen Bereich über ganz Europa lieferbar sein werden. Die Hälfte dieser Produkte sind für die Bereiche Automatisierung und Prozesssteuerung, da RS von diesen Technologiesegmenten eine deutliche Steigerung der Verkäufe und Potenzial für zukünftiges Umsatzwachstum erwartet – man rechnet mit einem zusätzlichen kontinuierlichen Volumen von 1 Mio. £ pro Monat. Das Programm zur Produktkonvergenz wurde in 2010 gestartet, weil sich zeigte, dass eine Verfügbarkeit von Produkten in allen Märkten den Gesamterfolg steigert.

 

Kevin Thompson, General Manager Maintenance von Electrocomponents, erläutert: „Unser Geschäft wird durch die Bedürfnisse der Kunden getrieben, und durch diese Initiative können unsere Kunden Zeit und Geld sparen, weil sie in ihrem Land Zugriff auf das gesamte Produktprogramm haben. Wir haben die breiteste Produktpalette auf Lager und können die neueste Produkttechnologie von unterschiedlichen Lieferanten online anbieten. Unsere Lieferanten sind begeistert von diesem Programm, da sie hierin eine Umsatzsteigerung sehen. Diese Initiative sichert uns, zusammen mit unseren E-Commerce-Angeboten, einen Vorsprung im Bereich Automatisierung und Prozesssteuerung. Sie ist ein weiteres Beispiel, wie wir in das globale Geschäft investieren, um das Wachstum zu beschleunigen.”

 

www.rs-components.com

ähnliche Beiträge