Bild: Kristopher Grunert/Ötztal Tourismus

Bilton Produkte verbaut in »007 Elements«-Ausstellung

James Bond im richtigen Licht

Mitte Juli wurde die höchst interaktive Ausstellung »007 Elements« – auf 3.000 Meter über dem Meeresspiegel – in Sölden eröffnet, die an den James-Bond-Dreh erinnern soll.

007 Elements ist eine spektakuläre und einzigartige James Bond Erlebniswelt, die faszinierende Einblicke in die Filme gewähren.
Die Ausstellung begleitet den Besucher auf einer Reise durch eine Reihe von interaktiven Hightech Galerien, die sich um das Markenzeichen und alle klassischen Elemente eines James Bond Films drehen – wunderbare Titelsequenzen und dramatische Klangkulissen, atemberaubende Actionszenen ebenso wie Autos und technische Spielereien, einzigartige Drehorte, kultige Studio Sets und natürlich eine große Anzahl an überzeugenden Charakteren.

Um die futuristische Architektur abzurunden wurde auf lineare LED-Beleuchtung von Bilton gesetzt. Die Installation ist nicht beheizt und befindet sich teilweise im Freien. Auf über 3.000 Meter über dem Meeresspiegel bedeutet das eisige Temperaturen für Mensch und Technik. Ein Grund mehr auf Qualität »Made in Austria« zu setzten.

Weitere Informationen unter www.biltongroup.com

Quelle: Bilton Group

ähnliche Beiträge