Innovation bei Bildheizungen durch neue Technologie

Individueller Wohngenuss mit ceramicPrint
Ab sofort freuen sich Kunden von easyTherm über eine attraktive Erweiterung der Produktpalette. Die innovativen Bildheizungen sind eine optische Bereicherung für jeden Wohnraum und unterstreichen den individuellen Stil der Bewohner. Persönlich ausgesuchte Motive lassen keine Wünsche offen. Selbst das liebste Urlaubsfoto kann auf der Infrarotheizung verewigt werden. So kann in jedem Raum ein kreativer Akzent mit der Bildheizung von easyTherm gesetzt werden.

Die Geschichte hinter ceramicPrint
Von Beginn an war den easyTherm-Ingenieuren klar: Die Oberfläche muss aus Keramik sein, damit die Wärmewirksamkeit am größten ist, es behaglich warm ist und auch noch Energie gespart wird. Mit einfarbigen Flächen war dies bei easyTherm von Anfang an gegeben. Die easyTherm-Ingenieure ließen nicht locker: Nach intensiven Entwicklungsphasen und Produkttests können nun per ceramicPrint Infrarotheizungen mit beliebigen Bildern oder Fotos versehen werden. Eine optimale Vereinigung von Infrarotheizung und Bild ist entstanden, die hohen Qualitätsansprüchen gerecht wird.

Das Besondere an ceramicPrint von easyTherm
Bildheizungen mit aufgeklebten oder aufgemalten Motiven oder mit Billigdruck gibt es schon lange. Bei diesen Verfahren wird jedoch die Abgabe der Wärme behindert – man verbraucht mehr Strom oder hat es nicht so warm. Mit ceramicPrint bleiben die ausgezeichneten Strahlungseigenschaften der easyTherm-Infrarotheizung zu 100 % erhalten. Die Bildheizungen von easyTherm sind unempfindlich gegenüber säurehaltigen Putzmitteln und kratzfest. Das ceramicPrint-Verfahren sorgt dafür, dass das Bild seine Farbkraft behält. Es dünsten keine ungesunden Stoffe aus. Im Gegenteil: Konsumenten genießen behagliche und gesunde Wärme und ein optisches Highlight – und das ein Leben lang.

Bild: easyTherm