Innenstationen von Siedle – Schwarz und Weiß als Basis

 

Alle Innenstationen von Siedle sind äußerst wandlungsfähig. Das Gehäuse aus schwarzem oder weißem Kunststoff bildet die Basis und gleichzeitig die günstigste Variante für den Einstieg. Individuellen Charakter erhalten die Geräte durch Blenden aus massivem Aluminium oder Edelstahl, die eloxiert, verchromt, vergoldet oder lackiert werden können. Noch mehr Varianten, beispielsweise Lackierungen nach RAL oder Holzoberflächen, fertigt Siedle auf Kundenwunsch im Manufakturprogramm.

Vielfalt ist ein wichtiges Argument im Beratungsgespräch; die meisten Kunden möchten wählen. Das perfekte Werkzeug dafür ist laut Siedle der neue Online-Konfigurator von Siedle: »Er zeigt alle Varianten, auch im Vergleich, und bietet sie als PDF-Dokument zum Download an.«

 

www.siedle.de

 

ähnliche Beiträge