Im Auftrag der Zukunft

 

Mit der aktuellen TV-Kampagne knüpft das zur ABB-Gruppe gehörende Unternehmen Busch-Jaeger an die bereits 2005 sehr erfolgreich gestartete Bildschirm-Offensive an. Damals in der Vorreiter-Rolle als erstes Unternehmen der Branche, das sich und seine Produkte als starke Marke in prominentem Umfeld zur Primetime einem Millionenpublikum im Fernsehen präsentierte. Das Ergebnis: Bestnoten in Sachen Markenbekanntheit bei Endkunden und beim Elektrohandwerk.

Großes Actionkino auf TV-Spot-Format komprimiert – hier klicken und ansehen!

Story, Bildsprache und Sound des von einem professionellen Filmteam produzierten Werbefilms setzen den ersten TV-Spot – ein Einbruchs-Szenario – in spektakulärer Weise fort. Mit einer rasanten, fesselnden Bildcollage wird das Publikum auf die innovativen Produkte und Lösungen des Marktführers aufmerksam gemacht.

Im Mittelpunkt dabei: das elegante, inzwischen mit mehreren Designpreisen ausgezeichnete Busch-ComfortPanel. Die Handlung ist schnell erzählt: Auftritt im Mondschein – der Held im stilvollen Ausgeh-Outfit zaubert in einer einsam gelegenen Villa mit wenigen Fingertipps auf dem Touchscreen des Busch-ComfortPanels ein stimmungsvolles Musik- und Lichtszenario für sich und seine Partnerin. Doch die intime Szene wird jäh gestört. Die Gebäudesteuerung schlägt Alarm. Ein Blick auf das Busch-Jaeger-Panel reicht, und der Mann sieht einige schwarz vermummte Gestalten, die versuchen, in das Gebäude einzudringen. Fast genau so schnell hat er sie mit wenigen Eingaben verjagt: das Panel schaltet die Außenbeleuchtung ein, die Eindringlinge stehen plötzlich im Scheinwerferlicht und werden verscheucht.

Der Spot bringt die Vorteile und die besonderen Eigenschaften des Busch-ComfortPanels in Verbindung mit einer vernetzten Gebäudesystemtechnik in wenigen Sekunden auf den Punkt: höchster Komfort, maximale Sicherheit und beste Effizienz, kombiniert mit intuitiver Bedienung sowie Perfektion in Form und Funktion. Denn das formschöne Panel fügt sich nicht nur elegant in jedes Ambiente ein, sondern bietet mit seinem hochauflösenden Farbbildschirm die Möglichkeit, Licht, Klima, Jalousien, Heizung und vieles mehr im gesamten Haus intuitiv zu steuern. Per Fingertipp lassen sich verschiedene Lichtszenen oder Jalousiestellungen abrufen. Die perfekte Einbindung in Home Entertainment und IP-basierte Kommunikation sorgt darüber hinaus für eine völlig neue Dimension von Wohnkomfort und individueller Lebensqualität. Dazu intelligente Funktionen für mehr Energieeffizienz in den eigenen vier Wänden.

Mit dem Spot gelingt es Busch-Jaeger, die Faszination und die vielfältigen Möglichkeiten der intelligenten Gebäudesteuerung im Wohnbereich zu vermitteln, ohne dabei zu techniklastig zu werden.

Auch die Antwort auf die Frage, wo diese innovative Technik zu bekommen ist, bleibt der Busch-Jaeger-Spot nicht schuldig: Ansprechpartner ist jeder kompetente Elektromeister. Auf diese Weise unterstreicht das Unternehmen einmal mehr die enge Verbundenheit mit dem Handwerk: Busch-Jaeger entwickelt technisch überlegene Produkte in bestem Design – der Elektrofachbetrieb sorgt für professionelle Beratung, Planung und Einbau.

 

www.busch-jaeger.de

ähnliche Beiträge