Höchste Produktvielfalt und Qualität vom Wärmeexperten elitec. (Bild: elitec/iStock)

Heizen mit Strom? Aber natürlich!

Hochwertige Heiztechnik entdecken

Elitec ist eine der ersten Adressen für Wärmetechnik in Österreich und liefert neben der idealen Elektroheizung zudem auch die passende Regeltechnik. Angefangen von der klassischen Fußbodenheizung, über Freiflächen-, Dachrinnen- und Rohrbegleitheizungen bis hin zur Infrarotheizung für innen und außen.

Elektrische Heizungslösungen – ein Überblick

Elektrische Fußbodenheizungen sind die ideale Lösung für Altbausanierungen und Neubau: behaglich, schnell verlegt und wartungsfrei. Die Heizmatten können an jede Raumgröße und –form angepasst werden und sind für fast jeden Bodenbelag geeignet. Wandkonvektoren und Handtuchtrockner mit programmierbaren Thermostaten sorgen zur richtigen Zeit am richtigen Ort für mehr Komfort.

Freiflächenheizungen bringen maximale Sicherheit im Winter und halten Wege und Einfahrten schnee- und eisfrei. Die Heizmatten sind geeignet für die Verlegung in Gussasphalt, Feinasphalt, Estrichbelag, Betonbewehrung und Steinbelag. Auf Flachdächern etc. werden Dachflächenheizungen vor allem gegen Schneesackbildungen eingesetzt. Zudem garantieren sie eis- und schneefreie Not- und Wartungswege auf Dächern. Selbstregulierende Heizbänder können als Dachrinnenheizung eingesetzt werden und verhindern gefährliche Vereisungen und Frostschäden an Fassaden.

Elektrische Rohrbegleitheizungen werden zur Frostfreihaltung oder zur Temperaturhaltung von Rohren oder Leitungen eingesetzt. Sie haben sich neben Anwendungen in Produktions- und Industriebetrieben auch im Wohnbau bewährt. Die Heizbänder sind richtig bemessen an jedem Rohr installierbar, um Frostschäden zu vermeiden oder bestimmte Temperaturen konstant zu halten.

Wärme auf Knopfdruck – Infrarotheizungen

Kostengünstig in der Anschaffung, ein wohlig warmes Raumklima und das Entfallen von Wartungskosten – das ist nur ein kleiner Auszug der Vorteile einer Infrarotheizung. Zudem kann die Infrarotheizung als Designelement im Wohn- oder Büroraum eingesetzt werden. Ob Motivdruck, Glas- oder Spiegelpaneel: elitec hat für jede Anwendung die richtige Lösung.

Mit dem elismart Heizlastrechner können in Anlehnung an gängige Normen Richtergebnisse für die benötigte Heizlast in den Wohnräumen berechnet werden. Neben der Gebäudelage (Ort) wird auch die Lage jedes Raumes im Gebäude berücksichtigt, da es einen großen Unterschied macht, ob der zu beheizende Raum drei Außenwände und große Fensterfronten aufweist oder von »warmen« Innenwänden umgeben ist. Elismart liefert für jeden Raum die richtige Leistung, wodurch die benötigten Infrarot-Paneele bestimmt werden können.

Im Außenbereich (z.B. Terrassen, Gastgärten,…) sorgen Infrarot-Heizstrahler für punktgenaue, schnelle und effiziente Wärme. Und das Beste daran: auf Gas kann verzichtet werden!

Regeltechnik von elitec – macht das Leben einfacher

Für den Betrieb von elektrischen Heizsystemen gilt generell: Je präziser die Regelung, desto geringer der Verbrauch. Regelgeräte von elitec bieten individuelle Wärmeeinstellungen für jeden Raum. Mit drahtlosen Modellen inkl. bequemer Handysteuerung per App wird aus jedem Zuhause das perfekte Smart Home.

Generell gilt: Je früher man sich im Projekt mit der Planung der Heizung auseinandersetzt, desto besser! elitec unterstützt als einer der Wärmeprofis Österreichs natürlich gerne bei der Auswahl und Dimensionierung der richtigen Heizung. Auch für spezielle Anwendungen, wie z.B. die Beheizung von Fässern im Industriebereich etc., hat elitec die richtige Lösung.

Weitere Informationen unter www.elitec.at

Quelle: elitec Elektrotechnik Handelsgesellschaft m.b.H.

ähnliche Beiträge