Hager und Niedax räumen ab

So errang die Hager Electro GmbH in der Kategorie »Goldener Mittelbau« im Bundesland NÖ den zweiten Platz. Mit 22 Mitarbeitern erwirtschafteten Österreich-Geschäftsführer Alexander Rupp und seine Mannschaft im Jahr 2012 einen Umsatz von 10,51 Mio. Euro. Die nachhaltig agierende Österreich-Niederlassung der Hager Group kann auf ein KSV-Rating von 221 verweisen und gehört damit zur Gruppe von Unternehmen, bei denen nur ein »sehr geringes Ausfallsrisiko« besteht. Zum Hager-Sortiment zählen bekanntlich Komplettprogramme für Energieverteilung, Leitungsführungs- und Raumanschlusssysteme, Schalterprogramme, Gebäudesteuerung oder Sicherheitstechnik für Wohnbauten und Gewerbeprojekte. Hager Electro gehört zur deutschen Hager Group, einem global agierenden Familienunternehmen mit 22 Standorten.
Die Niedax Kabelverlege-Systeme GmbH mit Sitz in Wolkersdorf bei Wien belegte in der Kategorie »Solide Kleinbetriebe« – den beachtlichen dritten Platz. Alfred Skaral und sein 13köpfiges Team setzten im Geschäftsjahr 2012 9,4 Mio. Euro um. Das KSV-Rating von 201 zeigt auch, dass Skaral nicht nur die Marke Niedax in Österreich bestens etabliert hat, was auch durch eine Vielzahl an realisierten Projekten belegt ist, sondern auch wirtschaftlich zu den Top-Unternehmen der Branche zählt. Niedax Österreich als Tochter der Niedax Group bietet hier Kabeltragsysteme aus Stahl, GFK, Kunststoff sowie Edelstahl für Decke, Wand und Boden an, mit diesen Produkten beliefert Niedax seit 1998 die Industrie, Elektroinstallateure und den Elektrogroßhandel. Das Team von Niedax Österreich kümmert sich um Planung und Vertrieb, produziert wird im Mutterunternehmen in Deutschland. Zum Spezialangebot der Firma gehören unter anderem Gesamtlösungen für den Tunnel-, Kraftwerks und Raffineriebau.
Das i-Magazin gratuliert den beiden Gewinnern herzlich!

Bildtext
Nicht nur fesche Burschen: »So sehen Sieger aus« titulierte das Wirtschaftsblatt – Alexander Rupp (links) und Alfred Skaral dürfen sich nun auch offiziell als höchst »wirtschaftlich erfolgreich agierend« bezeichnen. Anlässlich des ALC erreichte Hager den zweiten und Niedax den dritten Platz in ihren Kategorien.

ähnliche Beiträge